Start Aktuell Die fünf beliebtesten Designs für Huawei Emotion UI 2.0 inklusive Installationsanleitung

Die fünf beliebtesten Designs für Huawei Emotion UI 2.0 inklusive Installationsanleitung

Huawei hat in den vergangenen 12 Monaten ganz schön viele Smartphones verkauft, und die meisten davon arbeiten mit der hauseigenen grafischen Oberfläche Emotion UI in Version 1.5, 1.6 oder 2.0, die sich sehr einfach über Themes individuell gestalten lässt. Wir zeigen Ihnen, wo es am meisten Themes gibt und wie man diese von Hand installiert.

Im Rahmen unseres Tests zum Huawei Ascend G6 ist uns aufgefallen, dass das Huawei-Smartphone zwar fünf Designs zur Auswahl bietet, aber keinen Zugriff auf das umfangreiche Online-Repository von Huawei erlaubt. Da das Ascend G6 dabei nicht alleine ist (auch bei anderen Modellen fehlt teilweise diese Zugriffsmöglichkeit) und da wir eh einen Blick auf die aktuelle Emotion UI 2.0 Lite geworfen hatten, stellen wir hier die aktuell populärsten fünf Themes vor und zeigen, wie Sie diese auf Ihrem Huawei-Smartphone mit Emotion UI (1.5 oder neuer) installieren.

Emotion UI Themes erklärt

Bei den Theme-Dateien für die Huawei-Smartphones handelt es sich um gewöhnliche ZIP-Dateien, die aber die Dateiendung *.hwt besitzen (Huawei Theme). Innerhalb der ZIP-Dateien gibt es Meta-Beschreibungen, Grafiken für das Hintergrundbild und das MeWidget in verschiedenen Ordnern und ein weiteres ZIP-Archiv mit dem Namen Icons, das die eigentlichen Symbole enthält. Damit müssen Sie sich jedoch nicht weiter auseinandersetzen. Es genügt, wenn Sie eine solche Datei im Verzeichnis HWThemes des internen Speichers oder auf der SD-Karte in einem gleichlautenden Ordner speichern und schon erkennt die Designs-App die neue Themes automatisch. 

Themes installieren

Besitzen Sie ein Huawei Y300 oder ein anderes Huawei-Smartphone ohne HiCloud-Anbindung, dann können Sie zwar in der Designs-App zwischen fünf vorinstallierten Themes wählen, aber keine weiteren aus dem Internet herunterladen. Der Reiter Online ist schlicht nicht sichtbar. Alles was Sie tun müssen, ist die gewünschten Design-Dateien selbst aus dem Internet herunterzulanden. Dazu können Sie die Google-Suche bemühen, wir empfehlen Ihnen aber, gleich zur Quelle, also zu Huawei selbst zu gehen. Unter der URL http://www.emui.com/plugin.php?id=themezone finden Sie eine sehr große Auswahl an Emotion UI Themes zur Auswahl. Einziger Haken: die Seite ist auf Chinesisch. Das stört aber nicht weiter, wenn Sie einmal begriffen haben, wie der Download funktioniert.

Zunächst wählen Sie oben links Ihr Handy und die entsprechende Emotion-UI-Version aus. Achten Sie darauf, dass diese Angaben passen. Sonst können Sie zwar die Themes installieren, aber unter Umständen funktioniert anschließend der Lock-Screen nicht mehr, wenn die Displaygröße nicht mit derjenigen Ihres Androiden zusammenpasst.

Die Webseite ist zwar auf Chinesisch, die zentralen Infos kann man aber auch so verstehen.
Die Webseite ist zwar auf Chinesisch, die zentralen Infos kann man aber auch so verstehen.

Anschließend müssen Sie einfach auf eines der Vorschaubilder klicken, um an die Detailansicht zu gelangen. Die Top-Themes befinden sich auf der rechten Seite, hier erhalten Sie per Mouseover eine Vorschau, die Sie anklicken können. Klicken Sie auf dieser Seite noch nicht auf den roten Button, erst in der Detailansicht.

Nach einem Klick auf den markierten Download-Button erscheint noch ein Hinweisfenster.
Nach einem Klick auf den markierten Download-Button erscheint noch ein Hinweisfenster.

Der Download-Button befindet sich in der Mitte. Es erscheint anschließend noch ein Hinweisfenster, das Informationen zur Installation enthält. Klicken Sie auch hier auf den roten Button in der Mitte und schon beginnt der Download der HWT-Datei. Diesen können Sie vom PC aus starten und die Daten dann auf die MicroSD-Karte kopieren oder direkt vom Handy aus. Falls Sie vom Handy aus arbeiten, müssen Sie die Dateien noch vom Download-Verzeichnis in den (bereits vorhandene Ordner) HWThemes verschieben. Dazu halten Sie die Datei in der Dateimanager-App gedrückt und wählen anschließend aus dem Kontextmenü den Eintrag Ausschneiden aus. Anschließend wechseln Sie in den Ordner HWThemes und wählen "Einfügen".

Die fertigen Themes gehören ins Verzeichnis HWThemes auf dem internen Speicher oder auf der MicroSD-Karte.
Die fertigen Themes gehören ins Verzeichnis HWThemes auf dem internen Speicher oder auf der MicroSD-Karte.

Die Top 5 Themes

Aktuell sind die folgenden fünf Themes bei Huawei-Nutzern am beliebtesten. Beachten Sie, dass diese Themes auf das Ascend P6 mit der Emotion UI 2.0 Lite optimiert sind.  Benutzen Sie den Direktlink also nur, wenn Sie ein Ascend P6 mit Emotion UI 2.0 besitzen. Gehen Sie sonst den Umweg über die oben beschriebene Anleitung!

Painting Sky


Painting Sky herunterladen

 

Classic Era


Classic Era herunterladen

Ice Dream


Ice Dream herunterladen

Country Life


Country Life herunterladen

Simple Style


Simple Style erunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here