Start Apps Die besten Flipper aus dem Play Store

Die besten Flipper aus dem Play Store

Aus angesagten Kneipen sind Pinball-Automaten nicht wegzudecken, Flippern ist Kult! Seltene Modelle aus Holz und Metall sind ein Vermögen wert. Doch auch auch dem Smartphone macht das flippern jede Menge Spaß, wir zeigen Ihnen die besten Flipper-Apps.

Momonga Pinball Adventures ist kein gewöhnliches Pinball Spiel. Im Gegenteil: Es ist ein buntes Abenteuer mit unterschiedlichen Welten, fantastischen Szenarien und toller Story. Alles Elemente also, die jedem normalen Pinball Spiel abgehen.

Momonga, so heißt eine Gruppe fliegender Eichhörnchen, die von bösen Eulen entführt werden – bis auf eines. Dieses kleine süße Tierchen hat sich also entschlossen, seine Artgenossen zu retten. Dazu muss es zunächst ein paar Prüfungen bestehen. Dann lernt man die grundlegenden Gameplayelemente – und staunt, warum noch niemand zuvor auf die Idee gekommen ist, ein dynamisches Flipperspiel zu entwicklen. Denn wie die Entwickler das hier umgesetzt haben, das ist wirklich toll: Das Flughörnchen spielt Flipperkugel, und dann schießt man es hin und her, versucht Ziele zu treffen, Steintüren zu zerbrechen oder später Minibosse zu bekämpfen. Wie in jedem Flipperspiel, so spielt auch hier natürlich der Zufall ein wenig mit, aber im Großen und Ganzen lässt sich die Figur sehr gut kontrollieren.

Zwischendurch muss das Flughörnchen, wie es sich für seine Art gehört, auch seine Flugkünste unter Beweis stellen. Dann schwebt es über Landschaften, zwischen Felsen und Bergen und sammelt dabei Münzen ein. Mit diesen steigert man lediglich die Punktzahl, In-App-Käufe suchen Sie hier glücklicherweise vergebens.

Das Besondere bei diesem Spiel ist, wie die Entwickler all diese Elemente miteinander verknüpft haben. Das Spiel bewegt sich die ganze Zeit in einem Fluss, man gelangt von Welt zu Welt, dann werden wieder Flugeinlagen eingestreut, und am Ende jeder Welt gibt es ein paar Storydialoge. Die Flipperelemente kann man sich ungefähr so vorstellen, als würde man Flipper in einem Garten spielen, alle Ziele erreichen, dann zum nächsten Garten rollen und dort erneut alles ummähen. Geschicklichkeitseinlagen wechseln sich mit Kämpfen gut ab, und die Level sind immer so gestaltet, dass man nie irgendwo verzweifelt hängen bleibt und nicht mehr weiterkommt.

Alles in allem ist Momonga Pinball Adventures ein originelles Pinball Spiel, das es in dieser Form nur einmal gibt. Wer Pinball Spiele mag, aber keine Lust auf Highscorejagd und blinkende Bildschirme hat, der wird mit diesem Spiel eine Menge Freude haben.

0,99 Euro

englisch|Version 1.2|139 MByte

★★★★★





Pinball Arcade Free


Wie bei bei den meisten Pinball Spielen, so gibt es auch hier einen Tisch gratis, die restlichen müssen per In-App-Kauf erworben werden. Besonders toll: Sie können alle Tische auch in einem Gratismodus spielen, dann wird aber nur der erste Highscore gespeichert und Sie können mit diesem Tisch nicht an den vielen verschiedenen Spielmodi teilnehmen. Pinball Arcade Free bringt "echte" Tische auf den Bildschirm, das heißt, das Spiel besitzt Umsetzungen echter Flippertische. Es wirkt sehr realistisch, wie die Entwickler den gesamten Tisch und nicht nur das Flipperspiel realisiert haben. Außerdem ist die Ballphysik beeindruckend realistisch. Ein Flipperspiel, das toll umgesetzt ist und ein Riesenangebot an Tischen besitzt.

kostenlos

englisch|Version 1.19.0|30 MByte

★★★★★



Star Wars Pinball 2


Star Wars Pinball 2 gibt sich große Mühe, an jeder Ecke und in jeder Situation den Spieler daran zu erinnern, dass es sich um ein Star Wars Spiel handelt. Lichtschwertgeräusche, Zitate aus den Filmen, piepsende Roboter und dann wieder Lichtschwertgeräusche – der Star Wars Overkill ist dabei vorprogrammiert. Das ist schade, denn hinter der visuellen und akustischen Überfrachtung verbirgt sich ein sehr gutes Pinball Spiel. Die Tische sind hervorragend gestaltet, allerdings mit 1,50 Euro pro Tisch ein wenig teuer. Die Ballphysik ist sehr gut, die Tische abwechslungsreich und die Grafik läuft sehr flüssig. Man kann auf der hellen oder dunklen Seite der Macht spielen, Punkte sammeln, aufsteigen und die Community bei der Unterstützung einer der beiden Seiten helfen. Für Star Wars Fans Pflicht, für Pinball Fans aber auch eine ganz klare Empfehlung.

1,51 Euro

englisch|Version 2.1|16 MByte

★★★★



Pinball Deluxe


Pinball Deluxe kann grafisch nicht mit anderen Pinball Spielen mithalten, von realistischen Flippertischen kann hier nicht die Rede sein. Das Spiel sieht eher so aus, als hätte jemand versucht, eine grafische Darstellung von Flippertischen umzusetzen, ohne jemals einen echten Tisch gesehen zu haben – und das alles nur in 2D. Das ist aber gar nicht schlimm, denn das Spiel macht trotzdem Spaß. Die schlichte 2D-Grafik sorgt sogar dafür, dass man immer den Überblick behält. Die aufdringliche Werbung jedoch stört ganz gewaltig, vor allem da sie oft den Tisch verschiebt. Die Premium Version für knapp über zwei Euro ist also dringend anzuraten, wenn Ihnen die App gefällt, dann verschwindet die Werbung.

kostenlos

englisch|variiert|variiert

★★★★



Zen Pinball HD


Zen Pinball HD ist der Klassiker unter den mobilen Flipperspielen. Eine große Fangemeinde steht hinter diesem Spiel, das das erfolgreichste seiner Nische ist. Die Ähnlichkeiten zu Star Wars Pinball 2 sind sofort zu erkennen, stammt das Spiel doch vom gleichen Entwickler. Grafisch steht das Spiel ganz an der Spitze, und wer ein tegra Gerät besitzt, profitiert von noch besserer Grafik. Spielerisch ist das Spiel über jeden Zweifel erhaben: Tolle Tische, viel Abwechslung, eine realistische Ballphysik und die bereits erwähnte tolle Grafik machen das Spiel zu einem tollen Gesamtpakt. Doch auch hier müssen die Tische wieder teuer erkauft werden – will man alle Tische haben, ist man locker über 20 Euro los.

kostenlos

englisch|Version 1.14.6|46 MByte

★★★★★



Pinball Ride


Pinball Ride ist ein gutes Pinball Spiel, aber hier ist alles etwas anders: Die Grafik hat etwas Steampunk-Futuristisches, doch viel wichtiger: Es gibt nur einen Tisch! Dafür gibt es einen Storymodus, sodass man während einer Partie auf diesem einen Tisch Punkte sammelt, Erfolge erreicht und immer wieder neue Facetten des Tisches entdeckt. Es gibt also mehr zu entdecken, als man auf dem ersten Blick denken mag. Ganz nett: zwischendurch gibt es Nahaufnahmen bestimmter Stellen auf dem Tisch, was ein wenig die Spannung erhöht. Die Ballphysik ist hier ganz hervorragend und vielleicht sogar die beste aller hier getesteten Flipperspiele. Das Spiel ist mehr als nur einen kurzen Blick wert.

1,49 Euro

englisch|Version 1.2.4|13 MByte

★★★★★



Paper Pinball HD


Paper Pinball HD muss dann entstanden sein, als die ganzen Doodle- und Paper-Spiele groß in Mode waren. Dieses Spiel ist nicht nur grafisch alles andere als ein realistisches Flipperspiel, es kommt noch hinzu, dass man sich mit der Flipperkugel immer weiter nach oben schießt, ganz so, wie es zum Beispiel bei Doodle Jump der Fall ist. Das ist gar nicht mal so uninteressant und ein macht tatsächlich Spaß, doch wer lieber auf Highscorejagd gehen möchte, sollte sich eines der anderen Flipperspiele aussuchen. Ein e Ballphysik ist hier quasi gar nicht vorhanden: Die Kugel schwebt, als würde man sie auf dem Mond hin und her schießen. Das passt aber zum Spiel. Paper Pinball HD ist also ein etwas anderer Flipper, der durchaus seinen Reiz hat.

1,00 Euro

englisch|Version 1.4.0|14 MByte

★★★★




Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here