Start Aktuell Die Benutzeroberfläche diverser HUAWEI Smartphones, EMUI 5.0, erhält ein Update

Die Benutzeroberfläche diverser HUAWEI Smartphones, EMUI 5.0, erhält ein Update

HUAWEI kündigte gestern sein bislang größtes Update der hauseigenen Benutzeroberfläche EMUI mit der EMUI 5.0 an. Das Update des auf Android 7.0 basierende EMUI 5.0 wird ab dem ersten Quartal 2017 für HUAWEI Mate 8, HUAWEI P9, HUAWEI P9 Plus, HUAWEI P9 lite, HUAWEI nova sowie HUAWEI nova Plus verfügbar sein. Es sorgt für eine schnellere Bedienung, unterschiedliche Energiespar-Modi und parallel nebeneinander aktive Benutzer Profile für eine praktische Smartphone-Nutzung.

EMUI 5.0 liefert im Zusammenspiel mit Android 7.0 neue Standards bei Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Sicherheit. EMUI 5.0 funktioniert frei nach dem Motto “weniger ist mehr”. Diverse Funktionen lassen sich in weniger Bedienschritten ausführen als zuvor. Die Anwender benötigen für 90 Prozent der Kernfunktionen nur noch bis zu drei Klicks. Die neue Benutzeroberfläche ist intuitiver gestaltet und bietet insgesamt mehr Fläche, um eine erhöhte Anzahl an Inhalten und Features anzuzeigen. Nach einem Anwender-Feedback lässt sich mit EMUI 5.0 zwischen dem Standard-Homescreen-Layout und einem App-Drawer wählen. Weiterhin kann der Nutzer zwischen beruflichen und privaten Profilen hin- und herwechseln, da mehrere Profile parallel aktiv sein können. Somit sind die Zeiten von getrennten Smartphones passé.

EMUI 5.0 kann, dank maschinellem Lernen, Verarbeitungsressourcen dynamisch optimieren. Hierfür wird das Verhalten des Nutzers über einen bestimmten Zeitraum analysiert und die in dieser Zeit meist genutzten Apps herausgefiltert. Der Leistungsverbrauch kann vom Nutzer manuell beeinflusst werden: EMUI 5.0 enthält ein intelligentes Power Management System, welches eine Reihe verschiedener Energiesparmodi anbietet. Somit lässt sich der Akkuverbrauch einfacher und effizienter kontrollieren.

EMUI 5.0 verfügt außerdem über verbesserte und flexiblere Sicherheitsoptionen. Mithilfe von App Lock zum Beispiel können Anwender spezielle Apps gut absichern.

icon-huawei

Besitzer eines HUAWEI P9, P9 Plus, P9 lite und Mate 8 können schon vor dem offiziellen Update die Neuerungen von EMUI 5.0 testen. Hierfür müssen sie sich lediglich für die Beta Testphase vormerken lassen. Dies geht über eine HUAWEI-Beta-App, die über die Webseite von HUAWEI heruntergeladen werden kann. Für die Anmeldung wird eine HUAWEI-ID benötigt. Sofern diese noch nicht vorhanden ist, lässt sie sich kostenlos anlegen.
Anwender, deren HUAWEI Gerät nicht von einem Drittanbieter gebrandet ist (Software-Versionen mit C432BXXX), erhalten Informationen über die Social Media Kanäle.

Die Neuerungen von EMUI 5.0 sind hier zusammengefasst.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here