Start Aktuell Defekte Hardware: Lieferstopp beim Acer Iconia Tab A510

Defekte Hardware: Lieferstopp beim Acer Iconia Tab A510

Ein defektes Bauteil sorgt derzeit für Verspätungen bei der WiFi-only und der 3G-Version des erst im April erschienenen Tegra 3 Quad Core-Tablets, wie Acer vor kurzem auf seiner deutschen Facebook-Seite verlauten ließ.

Acer verrät nichts genaues über die Beweggründe des Rückzugs, doch deuten einige Nutzerkommentare auf Amazon und bei anderen Versandhändlern darauf hin, dass es bei dem Tablet ab und zu Totalaufhängern und blockierten Bildschirmen kam. Bei Amazon ist die Flunder indes bereits nicht mehr erhältlich.

Das Tablet wurde im vergangenen April erstmals ausgeliefert, bei Drittanbietern ist es auch jetzt noch zu haben. Angesichts der Probleme sollten Interessenten jedoch besser darauf warten, bis Acer selbst den Verkauf des 1,3 GHz-Geräts wieder freigibt.

Quelle: androidtabletblog.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here