26. September 2021
StartAktuellCyanogenMod 9 für das HP Touchpad: Bald gibt es etwas zum Spielen

CyanogenMod 9 für das HP Touchpad: Bald gibt es etwas zum Spielen

Dass die Entwickler von CyanogenMod sich an einer Portierung von Android auf das von HP abverkaufte Touchpad versuchen, ist ja nichts Neues. Schon länger gibt das Team immer wieder mal Wasserstandsmeldungen ab und experimentierfreudige Touchpad-Besitzer können auch schon eine Alpha mit Android 2.3 auf ihrem Touchpad laufen lassen. In der neusten Video-Nachricht wird gezeigt, dass es bis zum endgültigen Release nicht mehr weit ist.

Im YouTube-Video läuft bereits CyanogenMod 9 auf dem nicht mehr erhältlichen Tablet, das von HP mit WebOS ausgeliefert wurde. Bis auf die Kamera und Video-Playback wird die Hardware auch unter CM9 nun vollständig unterstützt und auch die Performance scheint zu stimmen. Die Animationen aus Ice Cream Sandwich laufen im Video recht ruckelfrei.

Wichtig für die Touchpad-Community ist die Ankündigung bald "etwas zum Spielen" freizugeben. Somit wird das Touchpad noch interessanter für alle, die das Glück hatten, beim Firesale von HP eines der günstigen Tablets abstauben zu können. So günstig wird man so schnell nicht wieder an ein Android 4.0-Tablet mit gehobener Ausstattung kommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE