Start Spiele Cubemetry Wars Retro Arcade – Back to the Telegames

Cubemetry Wars Retro Arcade – Back to the Telegames

Die ersten Spielkonsolen waren in den frühen 80ern keine Nintendos, oder Amigas. Es waren die Telegames. Kleine unscheinbare Kästen, welche mittels Kabel an den Röhrenfernseher angeschlossen wurden. Zwei Gamepads waren dabei und schon gingen die Wettkämpfe auf dem Fernseher los. Kleine Kästchen mussten verschoben, “Bälle” hin- und hergeschlagen werden. Irgendwie Cool. Mit Cubemetry Wars Retro Arcade kommt bei mir das Telegames Feeling von früher wieder auf.

Zuerst erfolgt ein Verbindungsaufbau mit Google Play Games. Coole, gute Laune Synthi-Pop 80er Musik ist zu hören. Im Hintergrund eine Galaxie sowie diverse Cubes welche versuchen aus einem Gitternetz zu entkommen. Du klickst auf das Display, um das Game zu starten. Zuvor erfolgt noch eine kurze Einleitung. Über den Fragezeichen-Button erhältst du Hilfe. Du bist der grüne Cube, welcher einen Kontakt mit den roten Cubes vermeiden muss. Sofern der grüne Cube aber mit einem blauen Cube kollidiert, werden die roten Cubes zerstört.

Auf gehts in die Welt der Cubemetry Kriege.
Es gilt, die roten Cubes zu vermeiden.
Verschiedene Game-Types mit diversen Spiel-Modi sind vorhanden.

Über die Pfeil-Buttons navigierst du im Menü. Hier sind verschiedene Spieltypen (Challenges, Arcade, Multiplayer, Sphere und Extras) angezeigt, welche du auswählst. Jeder Spieltyp hat noch diverse Spiel-Modi. Wir beginnen zuerst mit den Challenges. Dieser Spieltyp beinhaltet die Game-Modi: Button, Cubix Crush, Dexterity, Dodge, Gauntlet, Glide, Match und viele andere. Wir beginnen auch hier wieder mit dem ersten Spiel-Modus: Button. Dies ist eine Art Experiment. Wie lange schaffst du es, nicht auf den roten Button zu drücken. Gut, das kann man ziemlich lange schaffen, aber wir möchten ja weitere Spiele testen. Also ein Klick auf den roten Button und wir gehen Game Over.

Navigiere den Cube durch eine Strecke. Die Ansicht kann in 2D und 3D erfolgen.
Entferne die Blöcke in einer vorgegeben Zeit.
Bei Sphere muss der grüne Cube diversen Hindernissen auf einem Planeten ausweichen.

Als Nächstes ist Cubix Crush an der Reihe. Hier müssen die Blöcke, wie im Klassiker Tetris, zerstört werden. Per Doppeltipp müssen gleichfarbig Blöcke zerstört werden. Als Nächstes folgt Sphere. Hier befindet sich der grüne Cube auf einer Art Planet, welchen er durch seine Bewegungen zum rotieren bringt. Dort sind wiederum Hindernisse, die ihn Game Over gehen lassen sowie verschieden Dinge, die ihn überleben lassen. Im Planetarium hast du die Möglichkeit in deinem Weltall verschiedene Hintergründe und Sternenformationen erstehen zu lassen. Bei Generic befindet sich der Cube auf einer Rennstrecke, welche von Wänden unterbrochen wird. Die Wände haben allerdings Schlupflöcher, durch diese muss der Cube hindurch.

Cubemetry Wars besticht durch coole Grafiken.
Du erstellst eigene Galaxien.
Du fügst Planeten hinzu.

Bei Cubemetry Wars Retro Arcade erhältst du eine Menge witzig und toll gemachter Games mit cooler Gute-Laune-Musik. Auch die Grafik ist klasse. Allerdings benötigst du am Anfang etwas Zeit, um dich in den Spielen zurechtzufinden, oder überhaupt erst einmal jedes Spiel zu spielen. Für zwischendurch, oder einfach, um einen Abend zu verdaddeln sind die Games echt klasse.

Cubemetry Wars Retro Arcade ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an. Diese kann mit dem Erwerb der Vollversion für 1,69€ entfernt werden.

Cubemetry Wars
Cubemetry Wars
Entwickler: Ghulam Jewel
Preis: Kostenlos

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here