Start Apps Circle: Wissen was in der Umgebung passiert

Circle: Wissen was in der Umgebung passiert

In Zeiten von Google+ und Facebook hat man viele Freunde, die überall auf der Welt verstreut leben. Dabei schafft man es kaum mit denen die sich in der Umgebung befinden, in Kontakt zu bleiben. Circle will das ändern und Menschen aus der Region zusammenzubringen.

Menschen aus einer Region zusammenbringen, das hat sich Circle auf die Fahne geschrieben. Die kostenlose App ermittelt Ihren Standort und teilt Ihnen mit, was um sie herum passiert. So sehen sie nicht nur, welche Freunde gerade in Ihrer Nähe sind oder welche Veranstaltungen stattfinden, sondern auch den Wetterbericht und die Nachrichten aus der Region. Natürlich können Sie über Circle auch miteinander interagieren, wenn auch nur in beschränktem Maße: Statusupdates posten, Nachrichten versenden, Beiträge kommentieren und liken sind die Funktionen, die Circle unterstützt.

Außerdem können Sie Ihren Facebook und Ihren Twitter-Account mit der App verknüpfen, direkt aus der App heraus aufrufen, und Postings auch direkt dort veröffentlichen. 

 





Die eigenen Accounts von Facebook und Twitter können mit Circle verknüpft, und direkt aus der App heraus aufgerufen werden.





Die Möglichkeit über drei Kanäle gleichzeitig zu psten ist vorhanden.

 

Die Verknüpfung lohnt sich gleich doppelt: Zum einen ist keine Neuanmeldung nötig, da Die die Daten von Facebook nutzen können.  Zum anderen kann Circle durch die Verknüpfung auf Ihre Kontakte zugreifen und erleichtert so die Suche nach Freunden, die die App nutzen.

Fazit: Die Bedienung der App ist  sehr leicht. Das dazugehörige Design ist trotz seiner Einfachheit, durchaus ansprechend. Der Newsticker ist eine sehr gute Idee, die Nachrichten sollten jedoch noch besser auf die Region abgestimmt werden. Circle bringt durchaus Potenzial mit. An einigen Stellen kann aber durchaus noch etwas verbessert werden.

 

Circle herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here