4. Oktober 2022
StartAktuellCarrier IQ: Auch Geräte in Deutschland betroffen

Carrier IQ: Auch Geräte in Deutschland betroffen

Carrier IQ war vor einem Monat in aller Munde. Aktuellen Zahlen zufolge läuft die Software in Deutschland auf 7 Prozent aller untersuchten Smartphones und Tablets – damit liegt das Land noch in der Spitzengruppe.

Sieht man sich die Gerätetypen genauer an, sind es in erster Linie das Samsung Galaxy Tab, auf dem Carrier IQ läuft – 57 Prozent aller Tablets sind betroffen. Es folgen das Huawei Sonic (9 Prozent), das HTC EVO 4G (7 Prozent) und das Huawei Ideos mit 5 Prozent. Das HTC Evo 3D kommt auf 3 Prozent.

Andere weit verbreitete Gerätetypen wie die Samsung Galaxy Smartphone-Serie oder das HTC Wildfire sind übrigens nicht betroffen. Die hier präsentierten Zahlen stimmen mit den Angaben von Netzbetreibern und Geräteherstellern überein.

Wer sich umfassend in die Funktion von Carrier IQ einlesen will, dem sei diese Homepage empfohlen.

Quelle: blog.mylookout.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE