Bubble Shuttle — neues Casual Game für Android mit Suchtfaktor

Bubble Shuttle — neues Casual Game für Android mit Suchtfaktor

36
0
Teilen

Kinder basteln ein Raumschiff, um damit zum Mond zu fliegen. Angetrieben wird es von Seifenblasen, und es steigt und steigt. Wären da bloß nicht diese blöden Viecher am Himmel, die nur allzuleicht zum Absturz führen können.

Es muss nicht immer 3D und voll Action sein. Manchmal sind es genau die kleinen Spiele für Zwischendurch, die am meisten Freude bereiten. Ein solches Spiel steckt aktuell bei der Software-Schmiede Virtual Cosmonauts in Entwicklung. Android User durfte einen exklusiven Blick auf die aktuelle Enwicklerversion von Bubble Shuttle werfen. Hier unsere ersten Eindrücke und Screenshots.

Die Seifenblasenrakete wartet auf ihren Start. Dazu einfach den Touchscreen berühren.
Die Seifenblasenrakete wartet auf ihren Start. Dazu einfach den Touchscreen berühren.

Das Spielprinzip könnte einfacher nicht sein. Per Fingertip auf den Touchscreen starten Sie die Seifenblasen-Maschine im Raumschiff. So lange Sie den Finger gedrückt halten, fliegt die Raumfähre nach oben. Sobald Sie den Finger loslassen, sinkt es wieder zur Erde. Auf diese Art wäre es natürlich ein leichtes, zum Mond zu fliegen. Doch zahlreiche fliegende Objekte möchten Ihnen diesen Spaß nehmen und druchkreuzen die Flugbahn des Bubble Shuttle. Kommt es zu einer Kollision ist das Spiel vorbei und Sie müssen wieder neu starten. Ziel ist es, möglichst hohe zu fliegen, ohne eine Kollision zu verursachen.

Der weiße Vogel oben wird vermutlich unsere Flugbahn kreuzen. Hier muss das Raumschiff dringend bremsen.
Der weiße Vogel oben wird vermutlich unsere Flugbahn kreuzen. Hier muss das Raumschiff dringend bremsen.

Und das ist gar nicht mal so einfach, denn die Flugbahn einiger Tiere ist sehr schwer vorauszusehen und das Gasgeben alles andere als trivial. Zum Glück schwirren ab und zu Objekte vorbei, die das Raumschiff vor einer Kollision schützen.

Das Hauptmenü des Spiels. Neben lokalen Highscore-Werten kann man seine Erfolge auch im Netz teilen.
Das Hauptmenü des Spiels. Neben lokalen Highscore-Werten kann man seine Erfolge auch im Netz teilen.

Bubble Shuttle wird demnächst für 69 Cent bei Google Play erhältlich sein. Wir werden uns die finale Version dann noch genauer ansehen und hier ausführlich berichten. Die aktuelle Testversion besitzt aber schon einen ziemlich großen Sucht-Faktor!

Keine Kommentare