Start Im Test Benchmarks und technische Daten: Icefox i8 alias THL 2015a

Benchmarks und technische Daten: Icefox i8 alias THL 2015a

Icefox verkauft Smartphones anderer Hersteller unter dem eigenen Brand. Beim i8 handelt es sich um ein THL 2015a mit IceFox-Branding und einer leicht angepassten Software, aber mit gleicher Hardware. Zum Preis von rund 140 Euro überzeugen Akku, Performance und Display.

Das i8 von Icefox gehört ganz klar in die Kategorie „gut & günstig“, allerdings mit zwei großen Kritikpunkten: Die Kamera ist deutlich schlechter als auf dem Papier. Wenn der Sensor tatsächlich von Sony stammt, dann ist die Software sehr schlecht, denn die meisten Fotos sind nicht wirklich gut. Zweite Macke: Die SIM-Karten-Einschübe sind nicht wirklich benutzerfreundlich. Einmal drin klappt alles, wie es sein sollte, aber das Einlegen erfordert recht viel Fingerspitzengefühl, vom Herausnehmen ganz zu schweigen.

Keine Schönheit, aber alles ist drin. Das IceFox i8 bietet viel Hardware zu einem günstigen Preis.
Keine Schönheit, aber alles ist drin. Das IceFox i8 bietet viel Hardware zu einem günstigen Preis.

IceFox i8 bei Amazon

IceFox i8
HerstellerHTL
Formfaktor5 Zoll
Display1280 x 720 Pixel, S-AMOLED
ChipsatzMediaTek MT6735, Quad-Core, 1,3 GHz, 2 GByte RAM, Dual-SIM
Kamera (Rück/ Front)13,3 MP/ 2 MP
Android-VersionAndroid 5.1.1, 64-Bit
Speicher16 GByte (erweiterbar)
Akku2700 mAh
Laufzeit (Standby/Gespräch)k.A.
Gewicht156g
Produktseiteicefox.cc
Technische Datenicefox.cc
AnTuTu-Benchmark31710 Punkte
Vellamo: HTML52700 Punkte
Vellamo: Metal1050 Punkte
Vellamo: Multicore1460 Punkte
Video-Wiedergabe1080p (Full-HD)
Bewertung3.2 out of 5 stars (3,2 / 5)

Alle Angaben ohne Gewähr…

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here