Start Im Test Benchmarks und technische Daten: Doro 8031

Benchmarks und technische Daten: Doro 8031

419
0
Teilen

Doro stammt aus Schweden und hat sich auf Telefone und Smartphones für Senioren spezialisiert. Dabei macht man bei der Hardware nicht etwa halt, sondern kombiniert die Hard- und Software, um ein möglichst einfach zu bedienendes Gerät zu schaffen.

Die Specs des Doro 8031 wirken erst einmal abschreckend, denn mit dem Snapdragon 210, einem 4,5″ großen Display mit 854 x 480 Pixeln und einer 0,3-MP-Frontkamera kann man heutzutage kaum jemanden mehr begeistern. Doch wie so immer kommt es aufs Detail an.

Das „etwas schwach“ gilt aber nur für die Hardware, nicht die Software: Denn hier hat Doro wirklich sehr gute Anpassungen am Android-System vorgenommen. Zudem punktet das Handy durch eine sehr gute und laute Sprachqualität, eine lange Akkulaufzeit und nicht zuletzt auch mit dem angenehmen Preisleistungsverhältnis (Amazon-Preis: 174,11 Euro)

Das Doro 8031 gibt es auch in der Farbe "Champagner". Die Craddle gehört von Haus aus dazu.
Das Doro 8031 gibt es auch in der Farbe „Champagner“. Die Craddle gehört von Haus aus dazu.

Doro 8031 bei Amazon

 

Doro 8031
HerstellerDoro
Formfaktor4,5 Zoll
Display854 x 480
ChipsatzSnapdragon 210, 1 GByte RAM, Single-SIM
Kamera (Rück/ Front)5 MP / 0,3 MP
Android-VersionAndroid 5.1.1, 32-Bit
Speicher8 GByte (erweiterbar)
Akku2000 mAh
Laufzeit (Standby/Gespräch)k.A.
Gewicht142g
Produktseitedorodeutschland.de
Technische Datendorodeutschland.de
AnTuTu-Benchmark21230 Punkte
Vellamo: HTML51560 Punkte
Vellamo: Metal600 Punkte
Vellamo: Multicore854 Punkte
Video-Wiedergabe720p
Bewertung (3,3 / 5)

Alle Angaben ohne Gewähr…

Anmerkung zum Ranking: Wie bei allen Special-Interest-Geräten wird unser generisches Ranking den eigentlichen Kernfunktionen des Geräts nicht gerecht. Das Doro 8031 bekommt von Android User eine klare Kaufempfehlung für die angestrebte Zielgruppe.