Start Im Test Benchmarks und technische Daten: Caterpillar CAT S30

Benchmarks und technische Daten: Caterpillar CAT S30

CAT ist für viele der Inbegriff von Baustellenfahrzeugen und schicken Arbeitsschuhen. Doch CAT macht auch schon recht lange und erfolgreich Smartphones. Das S30 ist ein relativ neues Modell, das als Besonderheit über LTE, ein kleines Display und einen großen Akku verfügt. Der Preis liegt aktuell bei unter 300 Euro, was für ein CAT-Smartphone als günstig gilt.

Wer sich einzig auf die Hardware-Parameter des S30 stürzt, wird am Ende ein billiges China-Phone um 120 Euro erwarten. Doch der Chipsatz und die Kamera machen nun mal kein Smartphone aus. Deshalb setzt CAT auf seine Erfahrungen in der Bau-Branche und konzentriert sich beim S30 auf die Funktionen, die zentral sind: Lange Akkulaufzeit, hohe Belastbarkeit und Bedienung mit Handschuhen oder nassen Fingern. Das S30 ist zudem nicht nur einfach wasserdicht,  sondern entspricht auch den harten Mil-Spec 810g Anforderungen.

Viel Gummi schützt das CAT S30 vor äußeren Einflüssen.
Viel Gummi schützt das CAT S30 vor äußeren Einflüssen.

CAT S30 bei Amazon

CAT S30
HerstellerCAT Phones
Formfaktor4,5 Zoll
Display854 x 480 Pixel, Gorilla Glass 3
ChipsatzSnapdragon 210, Quad Core 1,1 GHz, 1 GByte RAM, Dual-SIM
Kamera (Rück/ Front) 8 MP/ 2 MP
Android-VersionAndroid 5.1, 32-Bit
Speicher8 GByte (erweiterbar)
Akku3000 mAh
Laufzeit (Standby/Gespräch)39 Tage /18h
Gewicht181g
Produktseite catphones.com
Technische Daten catphones.com
AnTuTu-Benchmark18940 Punkte
Vellamo: HTML51500 Punkte
Vellamo: Metal750 Punkte
Vellamo: Multicore970 Punkte
Video-Wiedergabe1080p, 60fps
Bewertung2.5 out of 5 stars (2,5 / 5)

Alle Angaben ohne Gewähr…

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here