Start Apps Avatar-Ersteller: Anime – Mache deinen eigenen Anime-Avatar

Avatar-Ersteller: Anime – Mache deinen eigenen Anime-Avatar

132
0
Teilen

Anime ist die Bezeichnung für in Japan produzierte Zeichentrickfilme. Die Figuren haben zumeist überdimensional große Augen und es gibt sie in allen möglichen Stilen. Mit Avatar-Ersteller: Anime erschaffst du nun deinen eigenen Anime-Charakter.

Nach dem Öffnen der App erscheint ein weiblicher Anime. Du beginnst nun mit der Auswahl eines Hintergrundes. Dazu können Bilder aus deiner eigenen Galerie benutzt, oder erst mit der Kamera aufgenommen werden, oder aber diverse Hintergründe aus der App (einfarbig, Schnee, Brunnen, Feuer, Berge, ein Zimmer). Sofern der Hintergrund feststeht, kann dieser über den nächsten Button noch in der Farbe angepasst werden. Weiterhin kann der Anime-Charakter noch Flügel erhalten, welche ebenfalls in ihrer Farbe angepasst werden können. Auch Pfeil und Bogen sowie Samurai-Schwerter sind vorhanden.

Anhand von verschiedenen Hintergründen und Frisuren erstellst du deinen eigenen Avatar.

Der voreingestellte Anime hat lange, zu Zöpfen gebundene Haare. Diese können über den nächsten Button geändert werden. Hier sind verschiedene Frisuren von lang über kurz, lockig und glatt, mit Pony und ohne. Somit kann die Figur auch von weiblich auf männlich geändert werden.

Es können weibliche und männliche Avatare erstellt werden.

Mit dem nächsten Button passt du die Farbe der Frisur an. Ein weiterer Auswahl-Button beinhaltet die Kleidung des Avatars. Hier finden sich Anzüge und Blusen, Kleider, große Dekolletes und kleinere, Capes in verschiedenen Formen. Die Farbe kann auch hier wieder ausgewählt werden.

Für weibliche Avatars sind Dekolettes in verschiedenen Größen zur Auswahl.

Weiter geht es zu den Ohren deines Avatars. Hier sind normale kleine Ohren, große Ohren oder spitze Elfen-Ohren vorhanden. Ebenfalls finden sich Ohren mit Ohrringen und ohne. Nach den Ohren geht es an die Form des Kopfes. Das typische spitze Kinn ist bei jeder Form vorhanden. Jedoch kann der restliche Kopf verschmälert oder verbreitert werden. Des Weiteren ist es möglich, die Gesichter männlicher Avatars mit einem Bart zu versehen oder die Hautfarbe anzupassen. Nun geht es an die typischen großen Augen mit verschiedenen Augenfarben und Formen. Auch Mund und Lippen verwandeln sich bis hin zu einem Vampir-Mund oder lassen sich schminken. Danach bietet die App noch verschiedene Nasenformen und Augenbrauen mit der Möglichkeit diese zu färben. Weitere Gadgets sind Hüte, Masken und Brillen, welche der Avatar anziehen kann. Auch Hörner oder Tier-Ohren können aus dem Kopf wachsen.

Masken und Brillen vervollständigen den Avatar.

Als Nächste Option stehen Schweißtropfen, Tränen, Sommersprossen, Wunden und Tattoos zur Auswahl. Sofern dein Avatar fertig erstellt ist klickst du auf den Menü-Button am oberen rechten Bildschirmrand. Hier können einzelne Schichten des Avatars gelöscht, oder der Avatar komplett gelöscht werden. Ein zufälliger Avatar kann ausgewählt, die Grafik oder der Avatar gespeichert und geladen werden. Zu guter letzt kann der Avatar noch mit anderen geteilt werden.

Über den Menü-Button kann der Avatar gespeichert und geteilt werden.
Alle erstellten Avatare können mit deinen Kontakten geteilt werden.

Mit dem Avatar-Ersteller: Anime erstellst du dir deinen eigenen Avatar. Du hast eine riesengroße Auswahl an Körperteilen, Kleidung, Haarfrisuren und Gadgets. Die App ist einfach zu bedienen und erstellt coole Bilder.

Avatar-Ersteller: Anime ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an.

Avatar-Ersteller: Anime