Start Spiele Attack of the Dead – Vom Angriff der Zombies und einer zarten...

Attack of the Dead – Vom Angriff der Zombies und einer zarten Romanze

Dead icon | ANdroid-User.de

Ob als Film oder als C/D/E/F-Promis getarnt. Zombies bevölkern ja mittlerweile die komplette TV-Landschaft. Auch im Spiel Attack of the Dead wird eine fiktive Stadt von Zombies umlagert. Du schwärmst mit deinen Truppen aus, um nach Nahrung zum Überleben zu suchen und verteidigst die Stadt. Natürlich sind, ganz Zombie-Like auch noch ein paar gut aussehende Kerle mit an Bord, sodass sich eventuell eine kleine Romanze anbahnt.

Attack of the Dead – Die Zombies greifen an

Zuerst wählst du deine Sprache aus und gibst deinen Namen ein. Anschließend erklingt Musik. Ein Text erscheint. Jemand erzählt, dass er vor ein paar Tagen gefragt wurde, was er an seinem Leben am meisten vermisst hat bevor der Ausbruch (der Zombies) stattfand. Es handelt sich bei dem Erzähler um dich.

Dead 1 | Android-User.de

Du bist einer der Beschützer der Überlebenden der Zombieapokalypse. Du riskierst dein Leben, um Proviant herbeizuschaffen. Seit einiger Zeit ist das Beschaffen von Proviant jedoch immer schwieriger. Im Hauptquartier gehst du in den Konferenzraum. Dort trifft sich die Truppe um Jakob wegen einer neuen Mission.

Auf dem Weg zum Konferenzraum bemerkst du deinen Teamkameraden, der mit verschränkten Armen an der Wand lehnt. Es ist Raven. Du fragst, ob er etwas über die neue Mission weiß? Raven ist nicht sehr gesprächig, sagt aber, dass es sich bei der Mission um einen weiteren Proviant-Trip handelt. Du freust dich, dass ein weiteres Lager gefunden wurde, welches noch nicht geplündert ist. Raven ist jedoch verärgert. Deine erste Entscheidung steht nun bevor. Je nachdem, welche Antwort du Raven gibst, wird sich das Spiel weiter entwickeln. Raven will nicht nur Proviant stehlen, sondern auch kämpfen, um auch den letzten Zombie zu töten und ihnen unsere Welt wieder zu entreißen. Raven hat einen Bruder in diesem Krieg verloren.

Dead 5 | Android-User.de

Im Konferenzraum: Jacob erscheint. Er ist der Kommandant. Alle Gespräche verstummen sofort. Man erfährt nun, dass sich das Proviantlager in einem verseuchten Gebiet befindet. Raven wird das Team anführen, du selbst wirst seine Stellvertreterin. Es erfolgen die Details zur Mission. Nachdem alle gegangen sind, müssen du und Raven noch bleiben. Ihr werdet noch einmal extra ermahnt, nicht unbedarft in die Mission zu gehen. Raven möchte eigentlich kein Anführer sein, sondern lieber alleine kämpfen.

Eine weitere Entscheidung steht an. Du bietest an, die Führung zu übernehmen, doch Raven soll lernen seinen Zorn im Zaum zu halten. Raven stürmt aus dem Raum. Bevor du ihm hinterhergehen kannst, steht jedoch deine erste Premium-Entscheidung an. Eine Premium-Entscheidung wird mit Rubies bezahlt. Diese verschaffen dir Zugang zu exklusiven Szenen. Zum Start des Spiels hast du 30 Rubies sowie 3 Tickets.

Der rebellische Raven steht wieder im Flur. Er kehrt seine weiche Seite nach außen und gibt zu, dass er Angst hat. Du legst ihm deine Hand auf den Unterarm. Er hat Angst, dass jemand unter seiner Führung stirbt, da er damals auch seinen Bruder nicht retten konnte.

In der Waffenkammer bereitest du dich nun auf die Mission vor. Später am Nachmittag geht es los, die Munition ist wie immer nur begrenzt verteilt worden. Das Auskundschaften erfolgt zu Fuß, da Treibstoff ebenfalls nur noch ein rares Gut ist. Die Truppe besteht aus den 8 besten Soldaten sowie einem Neuen. Bei dem Neuen handelt es sich um einen gerade 18 Jahre alten Jungen, dessen Uniform makellos sitzt. Doch was macht er da? Er zieht seine Pistole und richtet sie nach links. Dort ist einer hinter dem Zaun. Ein Zombie. Er fragt nach der Erlaubnis zum Schießen. Raven muss übernehmen. Wenn er jetzt schießt, hätte er 332 Zombies erschossen. Aber er weiß, dass wenn er seine Munition auf diesen einen schießt, andere Zombies das hören und weitere Angriffe erfolgen.

Am Proviantlager angekommen seht ihr viele Zombies herumwandern. Ein Läufer muss her, um die Zombies abzulenken. Der Läufer rennt los und zündet dabei Feuerwerk. Fasziniert von dem Rauch und dem Funkeln strömen die Zombies darauf zu. Ihr rennt in den ehemaligen Supermarkt. Ein Jackpot.

Noch während des Einpackens ertönt Lärm. Glas zerbricht. Der junge Soldat wurde von einem Zombie gebissen und verschießt nun sein ganzes Magazin auf diesen einen Zombie. Bevor sich der junge Soldat ebenfalls in einen Zombie verwandelt beendet Raven das Ganze. Nr. 332. Der Schuss lockt nun die anderen Zombies an. Ein Kugelhagel ergeht über die einbrechende Zombiehorde. Die Munition geht aus. Rückzug ins Warenlager. Zwar übersichtlicher als der Markt, aber auch eine Falle. Nun ist guter Rat teuer.

Plötzlich springt ein schlanker Schatten aus dem Nichts auf einen Zombie. Zwei Klingen funkeln in der Dunkelheit, bevor sie sich in die Augenhöhlen des Zombies bohren. Der Schatten metzelt einen Zombie nach dem anderen nieder. Schwarzes Blut ergießt sich über den Boden.

Als alle Zombies beseitigt sind, richtet der Schatten seine Klinge auf dich. Eine Entscheidung steht an. Freund oder Feind? Die erste Episode ist beendet. Du kannst sie nun erneut starten, um andere Entscheidungen zu treffen oder Fortfahren. Wir tippen auf Fortfahren.

Dead 27 | android-User.de

Du möchtest wissen, ob du eine Erklärung verlangen oder dich furchtlos geben sollst. Du verlangst einer Erklärung. Es stellt sich heraus, dass der Fremde sich Zero nennt. Er kommt nun in dein Team und gemeinsam mit den restlichen Überlebenden sowie den Taschen voller Proviant macht ihr euch auf den Heimweg. Du willst wissen, wie es Zero bisher ohne Munition geschafft hat zu überleben. Die Antwort kostet dich jedoch Rubies, welche du nicht mehr hast.

Rubies können per In-App-Kauf oder im Tausch gegen Punkte (welche du durch das Anschauen eines Videos erhältst) erworben werden.

Im weiteren Verlauf der Geschichte erfährst du nun Informationen über Jacob. Zero sagt, dass er sich wundert, dass die Gemeinschaft Angst vor den Zombies da draußen hat, wo es doch im Innern der Gemeinschaft weitere Probleme gibt. Auf einmal ertönt Alarm. Zombies greifen die Stadt an. Das Ende der zweiten Episode.

Wie es in der Gemeinschaft weitergeht, ob der Angriff der Zombies abgewehrt werden kann, Zero seine Messer wirft, Raven noch weitere Zombies erwischt, wie die Zombies überhaupt in die Gemeinschaft kamen, ob sich eine Liebesgeschichte entwickelt musst du schon selbst ausprobieren.

Attack of the Dead ist eine App im Soap-Opera Style. Tod und Verderben, Lügen und Intrigen, Liebe und mehr ist vorhanden. Willst du für den Verlauf des Spieles Premium-Antworten geben, muss Werbung angesehen, beziehungsweise per In-App-Kauf Rubies erworben werden. Attack of the Dead ist ein weiterer Teil der Zombie Romanzen nach University of the Dead und Mall of the Dead.

Attack of the Dead ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt bei Bedarf Werbung an. Weitere Rubies oder Tickets können per In-App-Kauf (ab 1,89 Euro) erworben werden.

Attack of the Dead: Romance you Choose
Attack of the Dead: Romance you Choose
Entwickler: Genius Inc
Preis: Kostenlos

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here