Start Aktuell ASUS Transformer-Tablets erhalten Update auf Android 4.2

ASUS Transformer-Tablets erhalten Update auf Android 4.2

Nach der Veröffentlichung des Nexus 7 zeigt sich ASUS erneut von seiner besten Seite und will einigen Vertretern seiner Transformer-Reihe zeitnah das Update auf die neueste Android-Version spendieren. Das taiwanische Unternehmen wird damit einmal mehr seinem Ruf als Update-Vorreiter gerecht.

ASUS steht offenbar seit der Veröffentlichung des Nexus 7 Ende Juni auf dem Update-Gaspedal. Auf die Frage eines ASUS-Kunden aus den Niederlanden gab ein Firmenvertreter zu verstehen, "dass man derzeit am Android 4.2-Update für Tabletnutzer arbeite". Diese Info ist natürlich recht vielsagend, arbeitet ASUS jedoch ähnlich schnell wie bei vergangenen Updates, könnte es noch im vierten Quartal 2012 mit dem Tablet-Update soweit sein.

Verfrühte Weihnachten wird es jedoch leider nicht für alle Transformer-Besitzer geben. Bis jetzt war lediglich von Jelly Bean 4.2-Updates für das Transformer Prime, das Transformer Pad TF300T und das Transformer Pad Infinity die Rede.

Quelle: mobilegeeks.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here