Start Aktuell ASUS Padfone 2 kommt 2013

ASUS Padfone 2 kommt 2013

Obwohl das erste ASUS Padfone kein Bestseller war, legt das Unternehmen nun bereits das Nachfolgemodell auf. Erste Benchmarks des Quad Core-Hybridgeräts sind bereits bekannt geworden, 2013 wird es den Endkunden erreichen.

Das Padfone 2 ist, wie der Name schon sagt, eine Kombination aus Smartphone und Tablet. Dabei wird das Smartphone in die Rückseite des Tablets eingefügt und fungiert als Rechenzentrum, ohne Smartphone ist das Tablet allerdings nutzlos. ASUS will die neue Version des Geräts im kommenden Jahr auf den Markt bringen.

Qualcomm S4 Pro inside

Wenn der inoffiziell bekannt gewordene AnTuTu-Benchmark stimmt, wird das Gerät über einen Qualcomm Snapdragon S4 Pro-Prozessor verfügen, dazu wird Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich serviert. Zum Quad Core-Prozessor gesellen sich 2 GByte RAM, die für eine reibungslose und ruckelfreie Bedienung sorgen sollen. Auch ein Stift/Stylus und hochwertige Kopfhörer werden dem Padfone 2 beigelegt.

Bis zur Auslieferung dürfte noch die neuere Version 4.1 Jelly Bean auf das Dual-Gerät wandern – ASUS zeigte sich in jüngster Vergangenheit in seiner Update-Politik recht schnell. Amerikanische Blogs sprechen von einem mit 1080p HD auflösenden Bildschirm, dies wurde allerdings noch nicht offiziell bestätigt. 

Es bleibt spannend zu beobachten, wie viele Kunden ASUS mit seiner Tablet-Smartphone-Kombination diesmal begeistern kann – das wird man allerdings erst im nächsten Jahr mit Sicherheit sagen können.

Quelle:  androidcommunity.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here