Start Aktuell Android O nun doch nicht Oreo? – Ein weiterer Name steht im...

Android O nun doch nicht Oreo? – Ein weiterer Name steht im Raum

In nicht einmal einer Woche ist es laut verschiedenen Quellen soweit: Android O geht an den Start. Doch noch immer gibt der Name der neuen Android-Version Rätsel auf. Oreo wie der süße Keks und passend zu den Vorgänger-Versionen, oder doch lieber Octopus wie das Easter-Egg, welches von Google versteckt wurde? Doch als wäre das noch nicht genug Rätselraten, kommt nun eine weitere Möglichkeit ins Spiel.

Die Mehrheit aller Android Nutzer geht bisher von Oreo aus. Nun gibt es aber einen weiteren süßen Namens-Hinweis. In den Raum geworfen wurde er von Android-Chef Hiroshi Lockheimer. Pepsi hat ein Fanta-ähnliches Getränk im Sortiment, welches den Namen Orangina trägt. Es ist süß und würde somit zum Android-Namens-Style passen. Zwar ist Lockheimer für seine falschen Fährten bekannt. Jedoch tauchte ein Foto von einem internen Schulungssystem der Kette Best Buy auf, das die Bezeichnung Android 8.0 Orangina verwendet.

Oreo oder doch Orangina? (Bildquelle: GoogleWatchBlog)

Eine offizielle Bestätigung steht natürlich noch aus. Ein weitere Hinweis auf Orangina als Namen könnte auch das derzeitige Logo von Android O geben. Sieht es doch eher wie eine Orange, denn ein Oreo Keks aus.

Wir dürfen also gespannt sein…..

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here