25. September 2021
StartAppsAndroid Apps&Tipps Editorial

Android Apps&Tipps Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Gehören Sie so wie ich zu den Android-Usern, die immer mehr Apps auf Ihrem Androiden ansammeln. Ich musste neulich erschreckt feststellen, dass ich die Grenze von 200 Anwendungen deutlich überschritten hatte. Die Konsequenz: Ich war mit der Performance meines Galaxy Nexus nicht mehr ganz so glücklich. Das Handy genehmigte sich doch die eine oder andere Auszeit.

Frühjahrsputz auf Android

Nach dem nassen "Frühling" können Sie nun auch einmal auf Ihrem Handy einen Frühjahrsputz wagen. Am einfachsten geht dies über das Web-Frontend des Google Play Stores, so müssen Sie sich durch die Play-Store-App von Anwendung zu Anwendung hangeln. Öffnen Sie zum Aufräumen die Webseite des Stores auf Ihrem PC unter http://play.google.com und loggen Sie sich über Anmelden rechts oben ein.

Unter dem Link Meine Android Apps finden Sie nun sämtliche mit Ihrem Konto verknüpften Androiden und die jeweils auf diesem Handy oder Tablet installierten Apps. Ein Klick auf das kleine Mülleimer-Symbol neben dem App-Icon schickt die Anwendung auf Ihrem Handy ins Nirvana, ohne dass Sie das Gerät in die Handy nehmen müssen. Bequemer geht es eigentlich nicht!

Mehr Platz für neue Apps

Nach dem Großreinemachen sollte Ihr Handy nun wieder flott laufen und auch ausreichend Platz für neue Apps bieten! Damit Sie für Nachschub nicht lange suchen müssen, bieten wir auch diesmal wieder reichlich Apps&Tipps. Besonders am Herzen lagen uns in dieser Ausgabe die wirklich besten Gratis-Apps, wir stellen Ihnen unsere Top-100 in den Highlights vor.

Nun wünsche ich Ihnen viel Lesespaß mit der Ausgabe 03/2013 von Android Apps&Tipps.

Christoph Langner


Infos

  1. Description: http://www.example.org
  2. Description: http://www.example.org/folder/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE