Start Aktuell Android-App von Kübler-Alfermi unterstützt Weinbauern und Brauereien

Android-App von Kübler-Alfermi unterstützt Weinbauern und Brauereien

Guten Wein zu keltern oder ein gutes Bier zu brauen, ist eine Wissenschaft für sich. Gut, wenn man dabei auch auf die Unterstützung durch moderne Techniken in Form eines Android-Smartphones setzen kann.

Android eignet sich nicht nur für Spielereien, sondern lässt sich auch sehr gut zur Begleitung professioneller Arbeitsschritte einsetzen, wie die folgende Pressemeldung zeigt:

—–

Mit Hilfe der für Android-Smartphones verfügbaren Gärkurven-App lässt sich der Gärprozess von Weinen oder Bieren beobachten. Sie dient Weinbauern und Bierherstellern als Hilfestellung beim digitalen Erfassen und Sammeln von Daten, die bei der Prüfung des Prozesses entstehen

Vereinfachte mobile Prozesssteuerung

Im ersten Schritt müssen die Messeinheiten für den Zuckerwert und die Temperatur definiert und in der App eingestellt werden. In Deutschland werden vor allem die Einheiten Brix oder Oechsle und Celsius verwendet. Im zweiten Schritt wird die Weinfass-Nummer manuell oder via Barcode-Scanner erfasst. Schließlich wird der Zuckerwert mittels eines Refraktometers bestimmt und manuell in die App eingetragen. Die Temperatur kann optional angegeben werden. Die erfassten Werte werden in einer Datenbank gespeichert und können in einer Tabelle nochmals angezeigt werden. Sie lassen sich zusätzlich via E-Mail oder DropBox exportieren.

Die Alfermi-App lädt die Daten auf Wunsch auch in die Cloud hoch.
Die Alfermi-App lädt die Daten auf Wunsch auch in die Cloud hoch.

—-

Die Gärkurven-App gibt es nicht bei Google Play zum freien Download. Die App ist aktuell nur in Verbindung mit einer zugehörigen Software für die automatische Gärsteuerungen der Firma Kübler-Alfermi GmbH erhältlich. 

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here