Start Aktuell Amazon und Google starten kostenlosen werbefinanzierten Musikdienst

Amazon und Google starten kostenlosen werbefinanzierten Musikdienst

Amazon_Google | Android-User.de

Im offiziellen YouTube Blog kam die Meldung, dass Google einen kostenlosen, werbefinanzierten YouTube-Music Dienst für alle Nutzer des Google Assistant auf Google Home und Google Home Mini anbietet. Nun bringt auch Amazon einen kostenlosen Musikdienst für die Alexa-Nutzer.

Amazon und Google starten kostenlosen werbefinanzierten Musikdienst

Seit gestern bietet Google mit YouTube Music einen kostenlosen, werbefinanzierten Musikdienst für alle Google Home oder Google Assistant Speaker.

Du sagst dazu einfach nur „Hey Google, spiele Latin Vibes“ oder eine andere Musikrichtung. Der Assistant wählt dann die passende Musik, oder den passenden Radiosender aus. Jedoch musst du dich in der kostenlosen Version ganz auf den Assistant verlassen. Um selbst Songs auszuwählen ist es notwendig, YouTube Music Premium für 9,99 Euro/Monat zu abonnieren. Erst dann kannst du Interpreten, Alben, oder Wiedergabelisten erstellen. In der kostenlosen Version werden die Musikstücke, wie beim normalen Radio, von Werbung unterbrochen.

Sofern du bisher noch kein YouTube Music Nutzer bist rufst du in der Google Home-App die Kontoeinstellungen auf und dort die Einstellungen. Hier findest du die Option Dienste und wählst Musik aus. Nun gibst du YouTube Music als Standard-Dienst an.

YouTube Music ist in den USA, Kanada, Mexico, Australien, Großbritannien, Irland, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Schweden, Norwegen, Dänemark, Japan, Niederlande und Österreich verfügbar. Weitere sollen folgen.

Auch Alexa-Nutzer haben nun mit Amazon, vorerst jedoch nur in den USA, die Möglichkeit kostenlose Musik zu hören. Es gibt Zugriff auf „die besten Amazon Music Playlists und Tausende Sender“. Auf Zuruf wird Alexa kein Album, sondern eine Playlist oder einen Sender abspielen. Das Angebot gilt für alle Kunden in den USA, die noch keine Prime Mitgliedschaft oder ein Abonnement von Amazon Music Unlimited haben. Dies können auf Alexa-Geräten eine werbefinanzierte Auswahl von Top-Playlists und Sendern kostenlos hören.

Du rufst zum Beispiel einfach: „Alexa, spiele Country Musik“ oder „Alexa, spiele 80er Jahre Musik“, um Musik dieses Genres zu hören.

Wer ohne Werbung noch mehr Musik hören möchte der muss ein Abonnement von Amazon Music Unlimited für 7,99 Dollar/Monat abschließen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here