Start Aktuell Amazon storniert Galaxy Tab 8.9

Amazon storniert Galaxy Tab 8.9

Die von Apple erwirkte einstweilige Verfügung gegen Samsung scheint erste konkrete Folgen zu haben. Amazon hat Bestellungen für das Galaxy Tab 8.9 in Deutschland storniert.

Amazon Deutschland hat heute sämtliche Vorbestellungen zum Galaxy Tab 8.9 von Samsung storniert und die Käufer darüber informiert, dass das Produkt nicht lieferbar ist:

Guten Tag,

wir haben eine aktuelle Information zu Ihrer Bestellung.

Der folgende Titel ist leider nicht lieferbar:

 "Samsung Galaxy Tab 8.9 Tablet 16GB (22,6 cm 
(8,9 Zoll) Display, Touchscreen, 3 Megapixel Kamera, 
Android 3.1) weiß"
http://www.amazon.de/gp/product/B0051UHIMM

Eine Zeitlang hatten wir abgewartet, in der Hoffnung, 
den Artikel noch fuer Sie besorgen zu koennen.

Dieser Artikel musste nun endgültig aus Ihrer Bestellung 
gestrichen werden.

Während bisher noch nicht klar war, ob Produktionsengpässe bei Samsung oder die einstweilige Verfügung für die Nicht-Lieferung des Tablets verantwortlich sind, scheint es mit der aktuellen Stornierung und dem praktisch gleichzeitigen Verkaufsstart in den USA ziemlich klar zu sein, dass Amazon das Gerät schlicht nicht bekommt.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here