Start Aktuell Amazon führt spezielles Kinder-Angebot ein

Amazon führt spezielles Kinder-Angebot ein

In den USA hat Amazon ein Medienangebot speziell für Kinder geschnürt. Das "Kindle FreeTime Unlimited" genannte Paket umfasst digitale kinderfreundliche Inhalte, die für eine geringe Monatsgebühr auf Kindle-Geräten genutzt werden können.

Amazon versucht das Kindle Fire und das Kindle Fire HD zu Medienplattformen für die ganze Familie auszubauen. In diesem Rahmen startete das Unternehmen nun mit "Kindle FreeTime Unlimited" einen Service, der sich speziell an den Nachwuchs richtet.

Der Dienst bietet Kindern Zugriff auf tausende Bücher, Spiele, Apps, Filme und Fernsehserien, dazu gibt es auch Lernsoftware und andere Services, die sich speziell an den Bedürfnissen von Kindern orientieren. Um etwaigen Missbrauch zu vermeiden, können Kinder keine In-App-Zahlungen tätigen, zudem wird keine Werbung eingeblendet und Verbindungen zu sozialen Netzwerken unterbunden.

Der neue Amazon-Service kostet für ein Kind 3 Dollar pro Monat, will man den Dienst für die ganze Familie nutzen, sind bei Amazon Prime-Kunden 7 Dollar zu berappen. Nutzt man Amazons Vorzugs-Dienst nicht, wird es etwas teurer: Dann werden 5 Dollar für die Kindernutzung und 10 Dollar für den Familienzugang fällig.

Quelle: androidpolice.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here