Start Aktuell Alle Motorola-Geräte von Google bekommen Android 5.0 „Lollipop“

Alle Motorola-Geräte von Google bekommen Android 5.0 „Lollipop“

Stereo-Lautsprecher und zwei SIM-Slots: Das Moto G 2014 bietet viel Smartphone und Android 5.0-Garantie zu einem günstigen Preis

Motorola hat heute nicht nur das neue Nexus 6 mit Android 5.0 „Lollipop“ vorgestellt, sondern im entsprechenden Blogposting auch angekündigt, welche Geräte ein Update auf die neue Android-Version erhalten werden. Und das ist eine ganze Menge!

Gute Nachrichten für die Besitzer eines Motorola-Smartphones, das unter der Regie von Google entstand. Sämtliche hierzulande erhältlichen Geräte erhalten das Update auf Android 5.0 „Lollipop. Dazu gehört nicht nur das neue Moto G und das neue Moto X sondern auch die erste Generation des Moto X und des Moto G, sowie das Moto E und das Moto G mit LTE-Modem:

„This includes Moto X (1st and 2nd Gen), Moto G (1st and 2nd Gen), Moto G with 4G LTE, Moto E, Droid Ultra, Droid Maxx and Droid Mini. We’re still working out the details on timing and the upgrade depends on our partners‘ support so stay tuned to our software upgrades page for the latest and greatest.“

Die Modelle Droid Ultra, Droid Maxx und Droid Mini sind hierzulande nicht wirklich verbreitet, wer aber ein entsprechendes Handy besitzt, darf sich ebenfalls auf Android 5.0 freuen. Wann das Update erscheint, dazu gibt es aktuell keine konkreten Anhaltspunkte, wir gehen aber davon aus, dass Motorola noch 2014 mit dem Rollout beginnt. Die Details zum Zeitplan veröffentlicht Motorola wie immer auf der entsprechenden Support-Seite. Aktuell stehen hier aber noch die Updates auf Android 4.4.4.

Quelle: Blog-Posting von Motorola

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here