Start Aktuell Acer Liquid Mini im Ferrari-Look

Acer Liquid Mini im Ferrari-Look

Acer hat heute eine Special-Edition des neuen Android-Smartphone Liquid Mini mit Android 2.3 angekündigt. Die Ferrari-Edition ist an der roten Farbe leicht zu erkennen.

Die technischen Daten des Sportwagen-Smartphones unterscheiden sich nicht vom Original-Liquidmini. Auch hier bekommen Sie eine 600 MHz schnelle CPU mit 512 MByte Hauptspeicher und eine 5-MP-Kamera. Das 3,2-Zoll große Display löst mit 480×320 Pixeln auf.
Auf der mitgelieferten 8 GByte großen Speicherkarte befinden sich ein paar Ferrari-Klingeltöne und weitere Extras. Die von Acer vorinstallierte App SocialJogger hält Sie zudem über sämtliche Ferrari-News auf dem Laufenden. Die Acer eigene Oberfläche in Version 4.2 hat man für das Smartphone farblich angepasst.

Im Unterschied zum Original-Mini kommt auf dem neuen Liquidmini Ferrari Android 2.3 Gingerbread zum Einsatz, das sich via OTA-Update auch auf neuere Versionen aktualisieren lassen soll. Ab Anfang Oktober ist das neue Liquidmini Ferrari von Acer zu einem unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 319 Euro im Handel erhältlich.

Produktseite: acer.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here