Start Aktuell Acer Iconia Tab A210: Bald günstigster 10-Zöller mit Tegra 3?

Acer Iconia Tab A210: Bald günstigster 10-Zöller mit Tegra 3?

Wenn Mobilfunkgeräte der Amerikanischen Zertifizierungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) zur Prüfung vorgelegt werden, ist das meist ein Zeichen, dass die Markteinführung kurz bevor steht. Acer hat nun das im letzten Monat auf der Computex in Taipeh vorgestellte Tegra 3-Tablet Iconia Tab A210 für die Testverfahren der Behörde zur Verfügung gestellt.

Das mit einem Nvidia Tegra 3-Prozessor ausgestattete Acer Iconia Tab A210 könnte unter den 10-Zöllern zum Preisbrecher avancieren – der Kostenpunkt des Geräts soll Insidern zufolge zwischen 299 Euro und 349 Euro liegen.

Das Tablet ist mit der Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich ausgestattet, hat 1 GByte RAM und wahlweise 8 GByte oder 16 GByte internen Speicher, der über einen microSD-Kartenslot erweitert werden kann. Der Bildschirm des Iconia Tab A210 hat eine Auflösung von 1280×800 Pixeln. Asus verzichtet auf eine hochauflösende Kamera – ein kleineres Modell für Videochats ist jedoch mit an Bord. Ob das Tablet auch ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean erhalten wird, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Quelle: tabletblog.de, fcc.gov

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here