Start Aktuell 1&1 startet Tablet-Flatrate ohne Hardware für 9,99 Euro pro Monat

1&1 startet Tablet-Flatrate ohne Hardware für 9,99 Euro pro Monat

Seit heute gibt es von 1&1 die Tablet-Flatrate auch ohne Tablet zum Verkauf. Für 9,99 Euro bekommt der Nutzer 1 GByte Datenvolumen, danach wird auf 64 KBit/s gedrosselt. Aktuell gibt es zudem zum Zweijahresvertrag sechs Monate geschenkt.

Wer auf der Suche nach einer günstigen Daten-Flatrate für sein Tablet ist, wird seit heute auch bei 1&1 fündig. Die bisherige Tablet-Flatrate gibt es nun auch ohne Hardware zum recht günstigen Preis von 10 Euro mit einem Gigabyte Datenvolumen pro Monat. Gekoppelt mit dem aktuellen Angebot (6 Monate gratis), kommt man somit über eine Laufzeit von 24-6 Monaten auf einen monatlichen Preis von 7,50 Euro. 1&1 nutzt das Netz von Vodafone, Geschwindigkeit und Netzabdeckung sind somit in den meisten Gebieten gut bis sehr gut.

Alternativ gibt es die Tablet-Flatrate auch ohne feste Vertragsbindung zum gleichen Preis. Dann fällt allerdings der Gratis-Bonus von 6 Monaten weg. Zu beiden Tarifen kommt noch eine einmalige Einrichtungsgebühr von 30 Euro dazu! Details zur neuen Tablet-Flatrate gibt es auf der 1&1-Homepage.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here