Start Aktuell Im Test: 360° Bluetooth Lautsprecher TT-SK11 von TaoTronics

Im Test: 360° Bluetooth Lautsprecher TT-SK11 von TaoTronics

438
0

So manchmal benötigt man einfach richtig was auf die Ohren – in Form von Musik. Dann muss es so richtig in den Ohren dröhnen, man singt mit und bewegt sich automatisch dazu. Schlechte Laune kann dann relativ schnell verfliegen. Wir haben in unserem heutigen Testbericht dem 360° Bluetooth Lautsprecher TT-SK11 von TaoTronics auf den Zahn gefühlt.

Unboxing

Der 360° Bluetooth Lautsprecher TT-SK11 von TaoTronics wird in einer schwarzen, stylish aussehenden Karton-Verpackung geliefert. Inliegend befinden sich der Lautsprecher, ein USB-Ladekabel, ein 3,5mm Audio-Kabel, eine Garantiekarte sowie eine mehrsprachige Bedienungsanleitung.

Der Lautsprecher wird zusammen mit einem USB-Kabel, einem 3.5mm Klinkenstecker sowie der Bedienungsanleitung geliefert.

Spezifikationen

Der 19,6 cm x 7,6 cm x 7,7 cm große und 560 g schwere Bluetooth-Lautsprecher hat eine Eingangsspannung von DC-5V und 2x16W Treiber. Betrieben wird die Box von einem 5200 mAH Akku, welcher nach einer Ladezeit von 5 Stunden eine Betriebszeit von bis zu 15 Stunden erlaubt. Die Bluetooth-Reichweite beträgt 10 m.

Akku

Der 5200 mAH Akku benötigt eine Ladezeit von ca. 5 Stunden, bis er komplett aufgeladen ist. Die Ladung erfolgt über das mitgelieferte USB-Kabel und einem passenden Netzteil. Während der Ladung leuchtet die LED rot. Sobald die LED grün leuchtet ist die Ladung komplett und der Lautsprecher kann vom Netz genommen werden. Mit einem voll aufgeladenen Akku ist laut Hersteller eine Betriebsdauer von bis zu 15 Stunden möglich.

Aussehen

Der 360° Bluetooth Lautsprecher TT-SK11 ist schwarz und zylinderförmig. Die 20W (2x 10W) Treiber sind unter einer Nylonschicht verborgen. Somit liegt der Lautsprecher rutschfest in der Hand.

Der zylindrische Lautsprecher hat auf der Seite alle Bedienknöpfe.

Die Ober- und Unterseite ist aus Silikon, wobei sich auf der oberen Seite der Lautstärkeregler in Form einer silbernen Drehscheibe befindet. Des Weiteren ist auf der Oberseite noch das Logo von TaoTronics zu finden. Dahinter verbirgt sich die Indikator-LED.

Mit dem Drehregler änderst du die Lautstärke.
Das Logo der Hersteller ist gleichzeitig der LED-Indikator.

Auf der Seite sind die Bedienelemente: Mikrofon, Ein-/Aus-Schalter, Multifunktionsknopf, nächster Titel, vorheriger Titel sowie unter einer Silikonklappe verborgen der 3,5 mm Audio-Port und der Mikro-USB-Port mit LED für die Ladeanzeige.

Unter der Silikonklappe sind die Ports für das USB-Kabel und den 3.5 Klinkenstecker verborgen.

Pairing

Um dein Smartphone mit dem TT-SK11 von TaoTronics zu verbinden schaltest du den Lautsprecher über den Ein-/Aus-Schalter ein. Die LED am oberen Lautsprecherrand beginnt zu blinken. Des Weiteren aktivierst du Bluetooth auf deinem Smartphone und klickst in der Liste auf den TT-SK11. Die Verbindung gelingt schnell und einfach, die LED des Lautsprechers leuchtet bei einer erfolgreichen Verbindung weiß auf.

Der Lautsprecher wird schnell erkannt.
Die Verbindung klappt ohne Probleme.

Klang

Der Klang des TT-SK11 ist gut und klar. Auch bei hohen Lautstärken war kein Rauschen oder Verzerren der Töne zu vernehmen. Ein ausgewogener Bass, passend zu den Höhen und Tiefen, ist ebenfalls vorhanden. Insgesamt ist mir persönlich der Speaker aber einfach zu leise. Ich kann damit zwar einen Raum in der Wohnung beschallen, beziehungsweise einer kleinen Fete zu tanzenden Personen verhelfen, jedoch so richtig laut, ohrenbetäubend, wie angepriesen, ist das Gerät leider nicht. Auch stört mich hier das ich die Lautstärke zuerst mit dem Smartphone hochdrehen musste und erst danach über den Speaker einstellen kann. Auch wenn die Lautstärke über den Speaker geregelt wird ist dies nicht auf dem Smartphone ersichtlich wie bei anderen Bluetooth-Lautsprechern.

Freisprechfunktion

Sobald ein Telefonanruf hereinkommt kannst du diesen mit einem Druck auf den Multifunktionsknopf annehmen. Ein weitere Druck darauf beendet den Anruf wieder. Möchtest du einen Anruf ablehnen drückst du zweimal auf den Multifunktionsknopf. Um eine Wahlwiederholung zu starten muss ebenfalls zweimal auf den Multifunktionsknopf gedrückt werden. Ein Anruf über die Freisprechfunktion des Lautsprechers wurde im Test gut verstanden und auch der Anrufer verstand mich gut.

Fazit

Mit dem 360° Bluetooth Lautsprecher TT-SK11 von TaoTronics erwirbst du einen gut verarbeiteten Bluetooth-Lautsprecher. Die Verbindung klappt prima und auch der Akku hält sehr gut durch. Der Klang selbst ist in Ordnung, es ist kein Rauschen oder Verzerren feststellbar, jedoch hätte ich mir den Sound etwas lauter, eben ohrenbetäubender, vorgestellt.

Der 360° Bluetooth Lautsprecher TT-SK11 von TaoTronics ist zum Preis von 49,99 Euro bei Amazon erhältlich.