16. Mai 2022
StartAppsWord Lense übersetzt Bild in Bild

Word Lense übersetzt Bild in Bild

Verbringen Sie Ihren Urlaub gerne im Ausland? Vielleicht auch mal in Japan, China Russland oder im arabischen Raum, in denen nicht das lateinisches Alphabet genutzt wird? Dann sind Sie sicherlich schon einmal in der Situation gewesen vor einem Schild zu stehen und keinen blassen Schimmer zu haben, was dort nun steht. Mit Word Lens retten Sie sich aus der Lage, in dem Sie einfach nur die Kamera hochhalten.

Als Word Lense Ende 2010 für iPhones vorgestellt wurde, war die Fachwelt ziemlich aus dem Häuschen, so etwas hatte man noch nie auf einem simplen Smartphone gesehen. Alles was man an Text der Kamera vorhält wird im Bild nahtlos live und ich Echtzeit übersetzt. Ideal also für Reisende, die schnell ein Schild oder einen Hinweis übersetzen müssen.

Auch wenn Google mit Goggles mittlerweile eine ähnliche App im Programm hat besticht Word Lense nach wie vor mit einer Echtzeit-Übersetzung und einem Offline-Wörterbuch. Sie brauchen keine aktive Internetverindung, um sich mit Word Lense durch den ÖPNV einer japanischen Stadt navigieren zu lassen.

Das Original in den Straßen einer amerikanischen Stadt.
Das Original in den Straßen einer amerikanischen Stadt.

 

Der übersetzte Text wird nahtlos in das Bild eingefügt.
Der übersetzte Text wird nahtlos in das Bild eingefügt.

Die Kaufversion enthält für einen Preis von 3,99 Euro ein Sprachpaket aus der Auswahl Englisch/Spanisch, Englisch/Französisch, Englisch/Italienisch. Für je 3,99 Euro lassen sich die weiteren Sprachpakete über einen In-App-Kauf nachinstallieren. Deutsch steht bislang noch gar nicht zur Verfügung, auch sind etwa Übersetzung aus dem Spanischen in das Italienische noch nicht möglich.

 

Die Demo-Version Word Lens Lite enthält leider gar keine Sprach-Pakete, sie dreht nur entweder Wörter im Bild um, oder löscht Sie aus dem Live-Bild. Übersetzungen sind mit der Lite-Variante der Word Lense App überhaupt nicht möglich, besser wäre hier eine zeitlich befristete Test-Version, die Android-User die leistungsfähigkeit der App auch ohne Kosten testen ließe, dementsprechend negativ sind auch die Kommentare der App im Play Store.

Word Lens Lite herunterladen

Word Lens kaufen

Vorheriger ArtikelZBS A1000
Nächster ArtikelKindle Fire bekommt Smartphone-Kollegen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE