9. September 2021
StartMagazinTipp: Google Account - My Activity mit zusätzlicher Bestätigung schützen

Tipp: Google Account – My Activity mit zusätzlicher Bestätigung schützen

In deinem Google Account hast du umfassende Möglichkeiten, deine Web- und App-Aktivitäten in einem Verlauf anzusehen. Auf der diesjährigen I/O hat Google Sicherheit und Datenschutz großgeschrieben, sodass es ab sofort möglich ist, den Verlauf deiner Web- und App-Aktivitäten mit einem zusätzlichen Passwort/Bestätigung zu schützen.

Tipp – Google Account – Meine Google Aktivitäten mit zusätzlicher Bestätigung schützen

Über account.google.com/myaccount.google.com und der dortigen Option Daten und Personalisierung findest du die Google Aktivitäten beziehungsweise deine Aktivitäten im Web. Du kannst die Aktivitäten natürlich auch direkt über den Link myactivity.google.com aufrufen. Bisher waren deine Aktivitäten sofort sichtbar. Das heißt, es ist die Möglichkeit gegeben, dass auch andere Nutzer, welche deinen PC nutzen (sofern du dich nicht ausgeloggt hast) den Verlauf deiner Aktivitäten im Web (aufgerufene Webseiten, Suchbegriffe usw.) ansehen können. Hier hat Google nun aber nachgeholfen und gibt dir als Nutzer die Möglichkeit, deinen Suchverlauf per Passwort beziehungsweise zusätzlicher Bestätigung zu schützen.

20210525 activity | Android-User.de1
Ohne Passwort wird dein Suchverlauf direkt angezeigt.

Sofern du nun ein Passwort vergeben möchtest, rufst du myactivity.google.com auf und klickst dann auf die Option Meine Aktivitäten/Bestätigung verwalten im Kästchen direkt unterhalb des Suchverlaufs. Anschließend erfolgt ein Information:

  • Wenn du die zusätzliche Bestätigung aktivierst, wird deine Identität noch einmal geprüft, ehe du unter „Meine Aktivitäten“ den gesamten Verlauf einsehen oder löschen kannst. Das hilft, deine Verlaufsinformation besser zu schützen, wenn du dir das Gerät mit anderen teilst.
  • Die Einstellung gilt nur für „Meine Aktivitäten“. Der Verlauf erscheint möglicherweise weiterhin in anderen Google-Produkten.
20210525 activity | Android-User.de2
Du klickst auf den Button „Zusätzliche Bestätigung erforderlich“

Nachdem du die Option „Zusätzliche Bestätigung erforderlich“ angeklickt hast, erscheint dein Google-Anmeldeformular. Du bestätigst deinen Account mit deinem Passwort, welches damit wiederum als Passwort für deine Aktivitäten gesetzt wird.

20210525 activity | Android-User.de3

Sofern du nun das nächste Mal deine Aktivitäten aufrufst wird der untere Teil mit dem Verlauf durch ein Schloss-Symbol gesperrt sein.

20210525 activity | Android-User.de4

Um den gesamten Verlauf anzusehen, klickst du auf den blauen Button „Bestätigen“. Das Bestätigen deiner Identität erfolgt durch die Angabe deines Google-Passworts. Anschließend ist der Verlauf einsehbar.

Beim Aktualisieren der Webseite sperrt sich der Verlauf jedoch nicht. Dies passiert erst, wenn du deine Aktivitäten schließt. Beim erneuten Aufruf ist der Verlauf dann wieder gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE