Start Aktuell Tactrick lädt zum Android Developer Cup

Tactrick lädt zum Android Developer Cup

Heute öffnet der Tactrick Developer Cup seine Pforten. Bis zum 22. April können Entwickler Vorschläge, Ideen und fertige Apps einreichen. Tactrick will mit dem Wettbewerb talentierten Programmierern die Chance auf eine große Bühne geben.

Tactrick sucht die App-Talente von Morgen und lädt alle Interessierte zu seinem Android Developer Cup ein. Der Wettbewerb wird in vier Kategorien ausgetragen. Zum einen zeichnet Tactrick die "Best Idea" aus, der Gewinner erhält Unterstützung bei der Entwicklung seiner App und der Vermarktung im Play Store. Der Gewinner in der Kategorie "Best Game App" kann sich über 4.000 US-Dollar freuen, bei "Best Everyday Services App" und "Best Med&Ed App" winken je 3.000 US-Dollar Preisgeld.

Die Jury setzt sich aus Vertretern von Qualcomm, Steel Media, Appency App Marketing, Rockfish Interactive, AppsZoom, Tactrick Mobile Solutions und Wireless Industry Partnership zusammen. Android User freut sich, zusammen mit Qualcomm, DroidTweak und der Android Academy zu den Exklusivpartnern des Wettbewerbs zu zählen.

Genauere Informationen zu den Teilnahmebedingungen und Gewinnmöglichkeiten gibt es direkt auf devcup.tactrick.com.

Die Android User-Redaktion wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg!

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here