Start Spiele Spotlight: Room Escape

Spotlight: Room Escape

139
0

Escape Room Games werden mittlerweile nicht nur auf dem PC, sondern auch real gespielt. Leute lassen sich in einen Raum einschließen, in dem ein Schlüssel versteckt ist, um den Raum zu verlassen. Innerhalb einer vorgegebenen Zeit muss der Schlüssel gefunden werden, sonst gilt das Game als verloren. Wir versuchen uns heute in Spotlight: Escape Room.

Der Protagonist des Games erwacht in einem dunklen Raum. Er hat keine Ahnung wer er ist oder wo er sich befindet. Kann er entkommen?

Auf der Startseite der App änderst du die Sprache, stellst Musik und Töne ein oder bewertest das Game. Schaurige Musik ertönt aus dem Smartphone. Du klickst auf den Spielen-Button. Kapitel 1 Erwachen. Weiter geht es mit Hoffnung, Bedrohung, Fatum und Afterlight. Du klickst erneut auf den Spielen-Button.

Per Klick auf den Start-Button beginnst du im ersten Kapitel.
Du spielst das erste Kapitel “Erwachen”.

Ein altes Haus, ein Tischchen mit einem Telefon darauf, eine verschlossene Stahltür. Darüber eine digitale Zeitanzeige. Du hast 10 Minuten Zeit um zu entkommen. Auf dem Telefontischchen liegt eine Haarspange. Du sammelst sie ein, um die Schublade des Tischchens zu öffnen und das darin liegende Messer an dich zu nehmen.

Auf dem kleinen Telefontischchen liegt eine Haarnadel. Mit dieser kannst du eine Tür öffnen.

Danach erkundest du weiter deine Umgebung. Klickst du auf den linken Pfeil erscheint eine gammelige Küche. Du durchwühlst die Schränke, findest eine Taschenlampe und Batterien.

In der Küche durchwühlst du die Schränke.

Weiterhin siehst du gammeliges Essen. Du suchst weiter und kommst in ein Badezimmer. Ein zerbrochener Spiegel. Du hast schon Scherben davon gefunden, welche beschriftet waren. Die Scherben waren teils in Schränken und hinter Bildern versteckt. Sie geben einen Code frei.

Ein Code auf den Scherben des Badezimmerspiegels öffnet eine Werkzeugkiste.
Der Code öffnet die Werkzeugkiste mit weiteren Objekten.

Mit diesem wiederum kann eine Werkzeugkiste geöffnet werden. Die Werkzeugkiste beinhaltet Kabel und einen Schraubenzieher. In einem anderen Zimmer steht ein Schreibtisch, daneben ein Stromverteiler. Die Kabel sind abgerissen und somit ist kein Strom verfügbar. Du musst die Kabel wieder richtig installieren, um die Lampe zum leuchten zu bringen und die Briefe zu lesen.

Das Haus ist alt und vergammelt.
Du versuchst den Strom wieder anzustellen.

Ebenfalls musst du Wände zerstören, um versteckte Botschaften zu finden. Hast du alle Hinweise gefunden und richtig kombiniert so lässt sich die erste Tür öffnen und bringt dich in Kapitel 2. Hoffnung.

Mit dem richtigen Code öffnest du die Tür zu Kapitel 2.

Spotlight: Escape Room ist ein echt gut gemachtes Escape-Game. Die Rätsel sind allerdings manchmal ziemlich schwierig aufgebaut, so dass man oft nur mit einer Hilfestellung der App zur Lösung kommt. Benötigst du Hilfe sind drei Goldmünzen nötig. Diese kannst du dir durch das Ansehen eines Werbeclips oder per In-App-Kauf holen.

Spotlight: Room Escape ist kostenlos im Play Store erhältlich. Die App zeigt Werbung an.

Spotlight: Room Escape
Spotlight: Room Escape
Entwickler: Javelin Ltd.
Preis: Kostenlos+