Start Aktuell Spezifikationen zum Samsung Galaxy S5 geleakt

Spezifikationen zum Samsung Galaxy S5 geleakt

Manch einer spielt immer noch mit dem Gedanken sich ein Samsung Galaxy S4 zuzulegen, da sickern schon langsam die ersten Informationen zum Nachfolger an die Öffentlichkeit. Das Galaxy S5 soll demnach schneller und besser werden — wenn wundert’s — doch das Display könnte in der Tat kräftig Eindruck schinden.

Es kommt so langsam wieder die Zeit, in der die Gerüchte um Samsungs nächste Top-Handy ins Kraut schießen. Das Samsung Galaxy S5 wird nicht mehr lange auf sich warten lassen, daher wird schon eifrig über Features und technische Daten spekuliert. Ob es jedoch schon an Samsungs "Unpacked 5"-Event am 24. Februar enthüllt wird, das möchten wir nach dem aktuellen Stand der Dinge bisher noch bezweifeln. Der koreanische Sicherheitsdienstleister KDB Daewoo Securities Research streut gerade die neusten Gerüchte.

In einem im Internet veröffentlichten PDF macht das Unternehmen Angaben zum Samsung Galaxy S5, wie auch zum anstehenden iPhone 6. Demzufolge können sich Samsung-Fans auf ein noch größeres und höher auflösendes Display freuen. Mit 5,25 Zoll fällt der Zuwachs gegenüber 4,99 Zoll beim Vorgänger jedoch bescheiden aus. Spektakular erscheint die vermutliche Auflösung des Displays, mit 2560 x 1440 Pixeln ergibt sich eine sehr hohe Pixeldichte von 560 ppi. Auch Apple wird dem Wunsch seiner Anhänger nachkommen und Geräte mit größeren Displays bauen: Hier spekuliert KDB auf ein "iPhone Max" mit einem 5,5-Zoll-Display und einer kleineren Variante mit 4,7 bis 4,8 Zoll.

Samsung Galaxy S5

  • 5,25-Zoll AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln
  • Quad-Core 2,5 GHz Qualcomm Snapdragon mit LTE
  • Octa-Core 64-bit 2 GHz Exynos 6
  • 3 GByte RAM
  • 32/64/128 GByte Speicher
  • Hauptkamera 16 MP, Frontkamera 3,2 MP
  • 3200 mAh Akku
  • Android 4.4

iPhone 6

  • Apple A8 64-Bit
  • iOS 7.2
  • 4,7/4,8 Zoll bei 1920×1080 Pixeln bzw. 5,5-Zoll bei 2272×1280 Pixeln
  • 2 GByte Ram
  • 16/32/64/128 GByte Speicher
  • Hauptkamera 8 MP, Frontkamera 3,2 MP
  • 1800 mAh

Stimmen die Informationen von KDB wird Samsung sein Galaxy S5 im ersten oder zweiten Quartal dieses Jahres in die Läden bringen. In Ländern mit LTE-Netzen wird vermutlich — so wie auch schon beim Galaxy S4 — die Qualcomm-Variante des Geräts verkauft werden. Auf das iPhone 6 werden Apple-Fans dagegen etwas länger warten müssen, es soll erst für das dritte Quartal 2014 eingeplant sein.

Quelle: KDB Daewoo Securities Research, phoneArena

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here