4. Februar 2023
StartAktuellSpatial Audio Unterstützung für Pixel 6 bis 7 Pro mit Januar-Update

Spatial Audio Unterstützung für Pixel 6 bis 7 Pro mit Januar-Update

Mit dem vorgestern veröffentlichten Januar Security Update haben die Pixel Phones (Pixel 6, 6 Pro, 7 und 7 Pro) auch Unterstützung für Spatial Audio erhalten. Damit wird Surround Sound für jeden angeschlossenen Kopfhörer möglich.

Januar Sicherheitspatch bringt Spatial Audio

Mit dem Start der Pixel Buds Pro kündigte Google auch Spatial Audio, räumliches Audio, an. Apple mit den AirPods Pro und auch Samsung mit den Galaxy Buds Pro bieten bereits 3D-Audio bei ihren Ohrhörern. Dabei wird eine Art Surround-Effekt simuliert, welcher sich über Bewegungssensoren den Kopfbewegungen des Trägers anpasst.

Mit dem Januar Update ist Spatial Audio jetzt auf dem Pixel 6, 6 Pro, 7 und 7 Pro über die Einstellungen -> Ton und Vibration sowie über die Einstellungen der verbundenen Kopfhörer verfügbar.

Die Ankündigung erfolgte im Dezember:

  • Tauchen Sie mit Spatial Audio vollständig in Ihre Medien ein, ab Januar erhältlich. In Verbindung mit Pixel Buds Pro unterstützt Ihr Pixel räumliches Audio mit Head-Tracking, sodass Sie das Gefühl haben, direkt im Mittelpunkt Ihrer Lieblingsfilme und -shows zu stehen. Sie können räumliches Audio auch mit kabelgebundenen Kopfhörern aktivieren. Ihre Wohnung wird sich praktisch wie ein privates Heimkino anfühlen.

Spatial Audio muss vom Smartphone, vom Kopfhörer und der dazugehörigen App unterstützt werden. In den kommenden Wochen wird es ein weiteres Update für die Pixel Buds Pro geben, welches Spatial Audio auf den Buds Pro mit Head-Tracking ermöglicht.

Es handelt sich somit technisch gesehen um zwei verschiedene Arten von Spatial Audio. Das jetzt auf den Pixel Phones vorhandene Spatial Audio passt sich nicht automatisch an deine Kopfbewegungen an, das Anpassen des Sounds an deine Kopfbewegungen funktioniert nur durch das Head-Tracking der Pixel Buds Pro, welches ins Kürze per Update verfügbar ist.

  • Sie können Spatial Audio auf Ihrem Pixel-Smartphone mit Filmen von unterstützten Streaming-Plattformen wie YouTube verwenden, die über 5.1- oder höhere Audiospuren verfügen. Sie müssen Kopfhörer oder Ohrstöpsel tragen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE