Start Apps Shipwrecked — Aufbauspiel für Schiffbrüchige von Kiwi

Shipwrecked — Aufbauspiel für Schiffbrüchige von Kiwi

Bei Shipwrecked starten Sie als gestrandeter Schiffbrüchiger auf einer unbekannten Insel. Doch keine Sorge, Sie sind nicht allein.  Die hübsche Miss Violet hilft Ihnen dabei, zusammen mit einem Alten Piraten mit Holzbein.

Bei Shipwrecked (der deutsche Name lautet Schiffbrüchig, das Spiel ist aber auf Englisch) handelt es sich um ein typisches Aufbauspiel im Stil von Ice Age, Brightwood Adventures oder The Oregon Trail: Settler. Sie fangen bei Null an und müssen eine Insel bebauen und bevölkern. Das macht zu Beginn richtig Spaß, bedeutet aber je länger je mehr auch recht viel Arbeit und früher oder später auch etwas echtes Geld.

Hier schlüpfen Sie die Rolle von Ben Robbins der auf einer Insel gestrandet ist. Die erste Aufgabe besteht darin, nach weiteren Überlebenden zu suchen, und zum Glück findet sich unter ein paar Brettern gleich Miss Viola, die bereit ist, beim Aufräumen zu helfen und neue Abenteuer zu beginnen. Die Idylle dauert aber nicht lange, denn unter einem weiteren Bretterstapel verbirt sich ein altes Holzbein, das sich aber ebenfalls als tüchtiger Helfer erweist.

Zu Beginn suchen Sie nach Überlebenden des Schiffsunglücks.
Zu Beginn suchen Sie nach Überlebenden des Schiffsunglücks.

Nun gilt es, zusammen mit Miss Violet erst mal aufzuräumen und Neues zu entdecken.
Nun gilt es, zusammen mit Miss Violet erst mal aufzuräumen und Neues zu entdecken.

Mit diesen Ressourcen müssen Sie über die Runden kommen. Dazu bauen Sie Wasserspeicher, Hütten und natürlich auch eine Feuerstelle (nicht zu nahe bei der Hütte, sonst müssen Sie sie später wieder verschieben). Für die Arbeiten gibt es Punkte und auch etwas Spielgeld, wirklich relevant sind aber nur die Schwerter. Damit erkunden Sie neues Gebiet und vergrößern Ihren Lebensraum. Passen Sie darauf also auf und verschwenden Sie diese nicht, sonst bittet Sie Shipwrecked zur Kasse. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit, sich über Tapjoy ein paar Gratis-Schwerdter zu verdienen. Dazu muss man entweder ein weiteres Spiel vom Entwickler herunterladen und anspielen oder andere Apps installieren und benutzen.

Gratis-Schwerter gibt es zum Beispiel für die Installation anderer Spiele von Kiwi.
Gratis-Schwerter gibt es zum Beispiel für die Installation anderer Spiele von Kiwi.

Nach einem Tag ohne Spielen sieht Ihre Insel so aus.
Nach einem Tag ohne Spielen sieht Ihre Insel so aus.

Die In-App-Käufe werden je nach Spielrhythmus so ab Level 5 oder 6 aktuell, man schafft es aber auch ohne über die Runden. Dabei muntern eine sehr hübsch gestaltete Grafik und karibische Klänge zum Weiterspielen an. Jeden Tag gibt es zudem eine kleine Belohnung, die zudem jeden Tag etwas größer ausfällt. Regelmäßig zu spielen,lohnt sich auch aus einem weiteren Grund. Sonst beginnt eine neue Partie damit, die Insel vom Schmutz zu befreien, der sich über die Tage angesammelt hat.

Fazit

Wer Aufbauspiele mag, findet bei Schiffbrüchig einen sehr schön gestalteten Titel, der zwar wie alle Gratisspiele dieses Genre auf In-App-Käufe setzt, aber auch ohne echtes Geld für einige Stunden Spielspaß sorgt. Die Story ist liebevoll umgesetzt und

Schiffbrüchig herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here