Start Aktuell Security-Update für HTC Sensation wird ausgeliefert

Security-Update für HTC Sensation wird ausgeliefert

Die Sicherheitslücke bei HTC-Smartphones, auf die Programmierer vor wenigen Tagen hingewiesen haben, wird derzeit geschlossen. Wie Benutzer berichteten, liefert HTC die dazu benötigte Security-Software nun per OTA-Update aus.

Programmierer hatten in den vergangenen Tagen festgestellt, dass Angreifer über den Tell-Dienst, der bei HTC-Smartphones im Hintergrund läuft, die IP-Adresse, App-Listen und Aufenthaltsort des Besitzers herausfinden können. Tell überprüft automatisch die Systemleistung des Smartphones und sendet aktuelle Informationen darüber an den Hersteller. Laut HTC sei diese Systemschwachstelle aber gar nicht bekannt geworden – und damit fand auch kein Missbrauch persönlicher Daten von Nutzern statt.

Ob es das Update neben dem Sensation auch für andere Smartphones wie das Evo 3D geben wird, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Zudem ist das Update nur für Benutzer von nicht-gebrandeten Geräten erhältlich – alle anderen müssen sich noch etwas gedulden.

Quelle: areamobile.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here