Start Apps Satelliten orten mit Satellite AR

Satelliten orten mit Satellite AR

Es gibt viele Zeitgenossen, die sich mit den Sternen und der Astronomie beschäftigen. Im All schwirrt jedoch auch das ein- oder andere Gebilde aus Metall umher, das uns Menschen bei unseren alltäglichen Aufgaben unterstützt. Warum also nicht eine App entwickeln, die alles über Satelliten weiß?

Diese App ist ein Muss für alle, die es Hans Guck-in-die-Luft in Sachen Satellitenkunde gleich tun wollen. Satellite AR ist gratis im Market erhältlich und verfügt neben einer umfangreichen Datenbank über eine auf Augmented Reality basierende Satelliten-Anzeige. Halten Sie einfach den Androiden gen Himmel, und schon zeigt Ihnen die App die Aufenthaltsorte der gerade im entsprechenden Ausschnitt befindlichen Flugkörper an. Bitte achten Sie bei der Himmels-Schau aber auch auf Ihre Umgebung – Diese App lenkt vom Geschehen auf der Erdoberfläche ähnlich ab wie Google Sky Map.

Satellite AR verfügt über eine sehr reichhaltige Datenbank.
Satellite AR verfügt über eine sehr reichhaltige Datenbank.

Will man mehr über die nützlichen Kollegen im Weltall wissen, verlinkt die App zu allen möglichen Homepages, auf denen Startdatum, Zweck der Satelliten-Mission und weitere interessante Daten hinterlegt wurden. Unter "All Active Sats" finden sich im Moment ganze 204 Satelliten, die im Einsatz sind.  Neben der Satelliten-Anzeige verfügt die App auch noch über eine Sternenkarte, die die 2000 hellsten Himmelskörper anzeigt.

Die Funktionen der App sind umfangreich – Wer mehr über die App erfahren und Tipps einholen will, sollte sich über die Einstellungen und "About" mit der Homepage der Entwickler von Analytical Graphics verlinken lassen. Dort warten nützliche Zusatzinformationen.

Fazit: Ein Muss für alle Raumfahrtfans – volle 5 von 5 Sternen.

Satellite AR herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here