Start Aktuell Samsung Galaxy S5 active – In den USA ab sofort bei AT&T...

Samsung Galaxy S5 active – In den USA ab sofort bei AT&T erhältlich

Dass Samsung eine spezielle Version des Galaxy S5 unter dem Namen Galaxy S5 active auf den Markt bringen wird, war schon lange klar. Die Frage war lediglich: wann? Nun ist das Handy offiziell und zunächst mal in den USA bei AT&T verfügbar.

Wie schon beim Samsung Galaxy S4 active handelt es sich auch beim Samsung Galaxy S5 active um eine minimal abgespeckte Version des Samsung Galaxy S5 mit zusätzlichem strapazierfähigen Gehäuse. Während der Unterschied beim S4 deutlich größer ausfiel, weil das S4 selbst nicht wasserdicht ist, sind es beim S5 active in erster Linie der fehlende Fingerabdrucksensor und das deutlich massivere Gehäuse, das die Differenz ausmachen. Die inneren Werte sind bei beiden Smartphones praktisch identisch: 5,1-Zoll-FullHD-Display, Snapdragon 801 (2,5 GHz), 2 GByte RAM, 16 MP Hauptkamera, 2 MP-Frontkamera und Android 4.4.2. Die jetzt vorgestellte Version von AT&T kommt mit 16 GByte internem Speicher und in vier Farben. Gut möglich, dass es in anderen Märkten auch Versionen mit 32 GByte Speicher geben wird. Farblich hebt sich das S5 active deutlich vom Glamour-Aussehen des S5 ab und zeigt sich in matten Farben. Die grüne Version enthält zudem als Besonderheit auf der Rückseite eine Musterung im Army-Stil.

Von Glamour ist beim Samsung Galaxy S5 active nichts zu sehen. Bild: AT&T
Von Glamour ist beim Samsung Galaxy S5 active nichts zu sehen. Bild: AT&T

AT&T gibt den Preis ohne Vertrag mit 714 US Dollar an, hierzulande dürfte das Samsung Galaxy S5 active also um die 650 Euro kosten. Wann das Outdoor-Smartphone von Samsung auch in Europa erhältlich sein wird, steht aktuell noch nicht genau fest. 

Quelle: AT&T via androidpolice.com

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here