4. Oktober 2022
StartAktuellSamsung enthüllt 8-Zoll und Intel-betriebenes 10,1-Zoll Galaxy Tab 3

Samsung enthüllt 8-Zoll und Intel-betriebenes 10,1-Zoll Galaxy Tab 3

Noch im Juni ist es soweit: Das 7 Zoll große Galaxy Tab 3 bekommt Kollegen, Samsung bringt zwei neue Tablets heraus. Darunter befindet sich das erste Android-Gerät der Südkoreaner mit einem Intel-Prozessor. Die Fachwelt zeigt sich hingegen wie auch beim 7-Zöller von der Hardware enttäuscht. 

Das 8 Zoll große Galaxy Tab 3 verfügt über einen 1,5GHz schnellen Exynos Dual Core-Prozessor, ein WXGA TFT-Display mit 1280×800 Pixeln (189ppi) und 1,5GByte RAM. Dazu gibt es eine 5 MPixel-Hauptkamera und eine kleine 1,3 MPixel-Kamera für Videochats. Das Gerät wird mit wahlweise 16GByte oder 32GByte Speicher angeboten, ein 4450mAh-Akku sorgt für ausreichend Strom.

Schwache Auflösung: Mit 149ppi löst das 10,1 Zoll große Galaxy Tab 3 keine Begeisterungsstürme aus.

Den amerikanischen Kollegen von The Verge versicherte Samsung, dass das 10,1 Zoll-Modell über einen auf 1,6 GHz getakteten Dual Core-Prozessor aus dem Hause Intel verfügt – damit ist es das erste Samsung Android-Tablet, in dem ein Chipset des Herstellers aus Santa Clara verbaut ist. Daneben verfügt der 10,1-Zöller über ein WXGA TFT-Display mit ebenfalls 1280×800 Pixel Auflösung (149ppi), 1GByte RAM und eine 6800mAh-Batterie. Auch hier haben Kunden die Wahl zwischen 16 oder 32GByte internem Speicher, Samsung verzichtet jedoch auf eine höher auflösende Kamera und spendiert dem Tablet eine 3 MPixel und eine 1,3 MPixel-Linse.

Beide Tablets laufen mit Android 4.2.2 Jelly Bean, Samsungs aktuellste TouchWiz-Apps sind natürlich auch mit an Bord. Noch wurde nichts zu den Preisen der beiden Geräte gesagt, der Starttermin wurde mit ?Anfang Juni? angegeben.

Quelle:  theverge.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE