Start Aktuell Rollout von Android 7.0 für das Honor 6X

Rollout von Android 7.0 für das Honor 6X

Für die Honor-Community beginnt heute das Rollout des Software-Updates auf Android 7.0 für das Honor 6X. Das OTA-Update bringt neue Funktionen sowie ein Update auf EMUI 5.0.

Für das Honor 6X, eines der bestausgestatteten und zugleich preisgünstigsten Smartphones auf dem Markt, beginnt heute das Rollout auf Android 7.0 und EMUI 5.0 per OTA. Der Nutzer erhält dadurch neue Funktionen und profitiert von einer noch flüssigeren Bedienung des Honor 6X. EMUI 5.0 optimiert die Speicherverwaltung, so dass Daten im Arbeitsspeicher weniger fragmentiert werden. Das sorgt für eine gleichbleibend schnelle Nutzererfahrung auch nach längerer Nutzung.

Das Honor 6X bietet viele Funktionen, unter anderem den Fingerabdruck-Sensor sowie eine beeindruckende Dual-Kamera, zum erschwinglichen Preis von 249€ UVP. Durch das Update wird das Smartphone mit weiteren Features, zum Beispiel der von der Community vehement geforderte App-Drawer, welcher alle installierten Apps in alphabetischer Reihenfolge auflistet, oder die App-Twin-Funktion, mit der User zwei verschiedene WhatsApp- oder Facebook-Accounts auf einem Honor-Phone nutzen können.

Mehrere WhatsApp- oder Facebook-Konten auf einem Smartphone

Das Software-Update für das Honor 6X wird ab heute beginnend in Deutschland und anderen westeuropäischen Ländern ausgerollt. Nutzer werden systemseitig über das Update informiert. Alternativ können sie manuell in den Einstellungen unter „Updateprogramm“ nach Updates suchen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here