Start Apps Rithm: Verschicken Sie doch mal einen Song

Rithm: Verschicken Sie doch mal einen Song

260
0

Haben Sie keine Lust mehr auf langweilige Textnachrichten? Dann probieren Sie doch einfach mal die App Rithm aus. Mit dieser Anwendung versenden Sie Ihre Lieblingssongs an Ihre Freunde.

Nach der Installation der App erstellen Sie zunächst ein Konto. Alternativ melden Sie sich einfach mit Ihrem Facebook- oder Ihrem Twitter-Account an. Im Anschluss daran lassen Sie die App Ihre sozialen Netzwerke und Ihr Adressbuch durchsuchen. Die Anwendung findet die Freunde, die auch bei Rithm angemeldet sind.

Mit einem Klick auf das entsprechende Profilbild fügen Sie diese hinzu. Nun können Sie auch schon Ihren ersten Song versenden. In der Rubrik Pick a Song wählen Sie entweder aus den verschiedenen vorgeschlagenen Rubriken einen Song aus oder Sie suchen gezielt nach Ihrem Favoriten.





Entweder Sie erstellen ein Konto oder Sie melden Sie via Twitter oder Facebook an.





SIe können aus vorgegebenen Kategorien einen Song auswählen oder nach Ihren Favoriten suchen.





Bevor SIe den Song versenden, fügen Sie noch ein Foto, ein Video oder eine tanzende Figur hinzu.

Im nächsten Schritt fügen Sie Ihrem Song noch ein Foto, ein Video oder eine tanzende Figur hinzu. Mit einem Klick auf Next wählen Sie nun noch einen Freund oder auch mehrere Kontakte aus. Hier lässt sich nun Ihr gewählter Song mit einer Nachricht versehen. Im Anschluss daran senden Sie den Song an den vorher gewählten Kontakt  Per SMS versendet die App  Ihren Song auch an Kontakte, die nicht bei Rithm angemeldet sind.

Fazit

Wer keine langweiligen Nachrichten mehr versenden will, kommt mit der kostenlosen App Rithm voll auf seine Kosten. Allerdings sollten Sie beachten, dass Gebühren für die SMS anfallen, wenn Sie Songs an Kontakte schicken, die Rithm nicht installiert haben.

Rithm herunterladen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here