22. November 2021
StartAktuellPlay Store bekommt zusätzlichen Tab für Angebote

Play Store bekommt zusätzlichen Tab für Angebote

Der Google Play Store beinhaltet Apps und Spiele, Filme/Serien und Bücher. Vor kurzem erst gab es das neue Material You Design, welches die Tabs an der unteren Leiste etwas größer darstellt. Hier könnte sich in Zukunft ein weiterer Tab – Angebote – hinzugesellen.

Play Store unterbreitet bald Angebote in eigenem Tab

Nach dem Öffnen des Play Store befinden sich am unteren Bildschirmrand die vier Kategorien Apps, Spiele, Filme/Serien und Bücher. Eine zusätzliche Kategorie taucht bei Nutzern auf, welche den Play Pass abonniert haben. Damit wird es dann schon ganz schön eng. Nun ist bei den ersten Nutzern eine weitere Kategorie, Angebote, erschienen.

Die Kategorie Angebote befindet sich zwischen Apps und Filme/Serien. Die Kategorie Filme/Serien ist momentan schon nur zur Hälfte sichtbar, wird mit den Angeboten jedoch noch weiter beschnitten.

Das Icon der Angebote ist ein Preis-Etikett. Ob sich mit den neuen Angeboten der Play Pass wieder im App-Menü versteckt oder ob dieser ebenfalls am unteren Bildschirmrand positioniert bleibt, ist noch nicht bekannt.

Die Kategorie Angebote zeigt per Klick Angebote für App und Angebote für Spiele an, welche dir gefallen könnten. Es wird ein Karussell mit diversen App/Spiele-Icons geben. Die Icons sind größer dargestellt. Standard Informationen zeigen die Angeboten am unteren Bildschirmrand an.

20211122 Play Store Angebote | Android-User.de
1.+2. Bild Play Store und Angebote derzeit, 3. Bild Play Store Angebote als Kategorie am unteren Bildschirmrand (Bildquelle: 9to5google)

Die Angebote am unteren Bildschirmrand unterscheiden sich in ihrer Darstellung jedoch von der Option Angebote und Benachrichtigungen. Diese rufst du über dein Profil-Bild auf. Des Weiteren finden sich hier Gutscheine oder Angebote für bereits installierte Spiele und Apps. Auch löst du hier die Gutscheincodes ein.

Durch den neuen Tab für Angebote werden diese prominenter dargestellt. Bisher ist der neue Tab jedoch noch nicht weit verbreitet, somit könnte es sich auch noch um einen Testlauf handeln.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE