17. Juli 2022
StartAktuellPixel 7 (Pro) - Videos, Gerät taucht auf Marketplace auf

Pixel 7 (Pro) – Videos, Gerät taucht auf Marketplace auf

Im Herbst wird das Pixel 7 und Pixel 7 Pro offiziell an den Start gehen. Inoffiziell wird das Gerät bereits bei Ebay und auch auf dem Facebook Marketplace angeboten, 3 Wochen „ahnungslos“ genutzt und dann aus der Ferne gelöscht.

Pixel 7 und Pixel 7 Pro – Geheim ist hier nichts mehr

Vor kurzem gab es auf Ebay einen Pixel 7 Prototyp zu bestaunen. Nachdem dies bekannt wurde, ist das Angebot relativ schnell wieder aus dem Listing genommen worden. Man sah auf den Bildern das Pixel 7 von allen Seiten. Des Weiteren war ein Bild vorhanden, das zeigte, dass das Pixel 7 von einem Pixel 7 Pro (erkennbar durch die Reflexion) fotografiert wurde.

Jetzt tauchte eine Info auf Reddit auf, bei der ein Nutzer bekannt gibt, dass er eines der Pixel 7 Pro Protoypen auf dem Facebook Marketplace erworben hat und es seit ca. 3 Wochen nutzt. Aufgeführt war es als Pixel 6 Pro. Das Gleiche ist auch M. Brandon Lee von This is Tech Today passiert.

Nach dem allerdings bekannt wurde, dass ein Prototyp des Pixel 7 Pro genutzt wird, hat Google dem ein Ende gesetzt und das Gerät angeblich aus der Ferne gelöscht. Beim erneuten Einschalten ist nur noch das Fastboot-Recovery-Menü sichtbar. Hier ist der Codename Cheetah für das Pixel 7 Pro sowie die Info über das Samsung Exynos Modem 5300 zu sehen.

20220602 Pixel 7 Pro Prototyp
(Bildquellle: 9to5google/Reddit)

Google Store zeigt zwei kurze Videos vom Pixel 7 und Pixel 7 Pro

Auch im Google Store wird weiter kräftig die Werbetrommel für das kommende Flaggschiff-Phone von Google gerührt. Zwei neue Videos zeigen die Geräte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE