Start Aktuell Pixel 4 – DJ-Rig aus 8 Pixel 4 Phones und Steuerung per...

Pixel 4 – DJ-Rig aus 8 Pixel 4 Phones und Steuerung per Motion Sense

Pixel 4 Motion Sense | Android-User.de
(Bildquelle: YouTube/Google)

Die diesjährigen Google Flaggschiffe Pixel 4 und Pixel 4 XL sind ausgestattet mit einem Radar Soli Chip. Über diesen lässt sich mittels Motion Sense das Phone per Geste steuern. Google hat nun einen Motion-Sense Werbespot in Zusammenarbeit mit Karol G veröffentlicht.

Pixel 4 – 8 Pixel werden zu einem DJ-Rig

Motion Sense mit dem Radar Soli Chip ist eine tolle Technologie, doch trotzdem zieht diese auf dem Pixel 4 immer ein wenig die Frage hinter sich her: Braucht man das?

Mit Motion Sense können Alarme mit einer berührungslosen Geste stumm geschaltet, Anrufe abgewiesen und Musik-Titel weitergewischt werden. Eine weitere musikalische Möglichkeit zeigt Google nun in einem Werbespot auf.

Hier hat man 8 Pixel zu einer Art beleuchtetem DJ Rig auf einem Hochhaus in Las Vegas aufgebaut, Sängerin Karol G mit ein paar Tänzerinnen davor platziert und DJ Felo händewedelnd hinter das Rig gestellt.

Per Geste werden hier nun diverse Aktionen gestartet (Start, Sampel, Kicks, Mute Beat, Snare u.a.), Karol G singt dabei ihren Song „Tusa“.

In der Beschreibung wird auch auf das Making-Of des Werbeclips verwiesen.

Hier wird auch ersichtlich, dass mit Motion Sense zusätzlich zur Musik noch die ganzen Lichtaktivitäten sowie die Pyrotechnik auf der Bühne gesteuert werden. Google hat jedes genutzte Smartphone mit einer bestimmten Aktion versehen, welche dann per Geste ausgelöst wurde.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here