7. Dezember 2022
StartAktuellPixel 4/4 XL - kein Zugriff auf Android 13 QPR1 Beta

Pixel 4/4 XL – kein Zugriff auf Android 13 QPR1 Beta

Google startet in Kürze die erste QPR1 Beta von Android 13. Auf der Webseite sind auch alle Geräte gelistet, die sich für das Beta-Programm registrieren können. Das Pixel 4 und Pixel 4XL gehören nicht mehr dazu.

Pixel 4 und Pixel 4 XL sind aus dem QPR1 Beta von Android 13 gestrichen

Google hat vor kurzem die Android-Beta-Webseite aktualisiert und dabei auch die 1. Beta von Android 14 angeteasert. Eine weitere Änderung gibt es bei der Liste der berechtigten Geräte. Für die Beta von Android 13 QPR1 ist das Pixel 4 sowie das Pixel 4XL gestrichen worden. Es sind lediglich noch folgende Geräte berechtigt.

  • Pixel 4a
  • Pixel 4a (5G)
  • Pixel 5
  • Pixel 5a
  • Pixel 6
  • Pixel 6 Pro
  • Pixel 6a

Überraschend ist dies nicht, da das Pixel 4 und 4 XL im Oktober dieses Jahres ihr End of Life erreichen und die Android 13 QPR Beta 1 von September bis Dezember läuft. Sobald Google die diesjährigen Flaggschiffe Pixel 7 und Pixel 7 Pro an den Start bringt, werden diese der Liste der berechtigten Geräte hinzugefügt.

Die Pixel 4 Phones erhalten nun noch das September- und Oktober-Sicherheitsupdate und ggf. ein weiteres Bonus-Update, wie Google es schon seit dem Pixel 1 macht (Quelle: 9to5google)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE