7. Oktober 2022
StartAktuellPatentkrieg zwischen Apple und Samsung: Ein Relikt aus Steve Jobs Zeit?

Patentkrieg zwischen Apple und Samsung: Ein Relikt aus Steve Jobs Zeit?

Laut Reuters-Berichten hat Apple-CEO Tim Cook nie vorgehabt, Samsung patentrechtlich in die Mangel zu nehmen. Apples harsches Vorgehen ist ausschließlich auf Steve Jobs Absicht zurückzuführen, Android den Garaus zu machen.

Der Kampf von Samsung gegen Apple hat sich zu einem der größten und weitreichendsten Gerichtsverfahren entwickelt, die die Technik-Welt je gesehen hat. Reuters berichtet in diesem Zusammenhang, dass es nie Tim Cooks Absicht war, gegen Samsung vorzugehen. Im Gegenteil, Cook soll sich explizit gegen den Patentkrieg mit den Südkoreanern ausgesprochen haben. Der Grund: Samsung beliefert Apple nach wie vor mit Smartphone-Bauteilen wie beispielsweise Prozessoren.

Wir sind Zeuge von Jobs‘ "thermonuclear war"

Schenkt man Reuters‘ Einschätzung Glauben, ist der ganze Patentkrieg ein Überbleibsel aus früheren Tagen. Steve Jobs Absicht, Android zu "vernichten", wie er selbst äußerte, erhitzt nach wie vor die Gemüter. Wie wir uns erinnern, äußerte der verstorbene Apple-Chef gegenüber seinem Biographen: "I’m going to destroy Android, because it’s a stolen product. I’m willing to go thermonuclear war on this". Auf deutsch: "Ich werde Android zerstören, weil es ein gestohlenes Produkt ist. Ich bin bereit, einen thermonuklearen Krieg entfesseln". Für einen bekennenden Buddhisten sind das reichlich aggressive Worte, denen sich offenbar auch der friedlich gesonnene Tim Cook nicht gänzlich entgegenstellen konnte. Angesichts der andauernden Patentkämpfe äußerte Cook bereits im letzten Jahr: "Ich habe Gerichtsverfahren immer gehasst, und ich werde sie auch in Zukunft hassen". Trotzdem appellierte er an die Konkurrenz, sie müsse "ihre eigenen Geräte erfinden". 

Quelle: androidheadlines.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

EMPFEHLUNGEN DER REDAKTION

MAGAZIN

APPS & SPIELE