Start Aktuell OnePlus One: Status Update zu Android 5.1 für Oxygen OS und CyanogenOS

OnePlus One: Status Update zu Android 5.1 für Oxygen OS und CyanogenOS

Der Launch des OnePlus Two lässt nicht mehr lange auf sich warten. Doch wie steht es um das OnePlus One und Android 5.1? In einen Post im OnePlus-Forum hat das Entwicklerteam nun einen Ausblick auf die folgenden Updates für das aktuelle Smartphone, dem OnePlus One, gewährt.

Demnach wird es in nächster Zeit kein Update auf eine Oxygen-OS-Version mit Android 5.1 erhalten. Dafür liegen die Arbeiten an der CyanogenOS 12.1 Firmware in der finalen Phase. Via Posting im eigenen Forum gab das Unternehmen bekannt, dass das OnePlus One vorerst kein OxygenOS-Update erhalten wird, das auf Android 5.1 basiert, da sich das kleine Entwicklerteam momentan auf das kommende OnePlus Two fokussiert. Das „Two“ wird von Haus aus mit Oxygen OS basierend auf Android 5.1 ausgestattet sein, deshalb ist man zum Entschluss gekommen, dass man das Oxygen-OS-Update mit der neuesten Android-Iteration erst nach dem Release des kommenden Flaggschiff-Smartphones rausbringen wird. Kurz gesagt: Zuerst bekommt das OnePlus Two Android 5.1, erst danach das OnePlus One via OTA.

Für das Update auf CyanogenOS 12.1 sieht es hingegen etwas besser aus. Die Arbeiten daran befinden sich bereits auf einem guten Weg. Momentan befinde sich die Version in der finalen Testphase.

Eine weitere Neuigkeit betrifft das Touchscreen-Problem beim OnePlus One. Ein Bugfix war hier schon fertig, wurde dann aber wieder zurückgezogen. Ein Oxygen-OS-Update mit dem Touchscreen-Bugfix soll bald released werden, muss aber selbst eingespielt werden. Ein offizielles OTA-Update wird das Unternehmen hingegen nicht vor dem OnePlus-Two-Launch zur Verfügung stellen.

Quelle: forums.oneplus.net

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here