Start Aktuell Ohrfrosch Garantie bei Axel F. – Mehr als eine Milliarde Aufrufe bei...

Ohrfrosch Garantie bei Axel F. – Mehr als eine Milliarde Aufrufe bei YouTube

148
0
Teilen

Im Jahr 1984 hat ein gewisser Harold Faltermayer den Song Axel F. zum Film “Beverly Hills Cop” auf den Markt gebracht. Im Jahr 2005 erlebte Axel F ein Revival in Form eines total durchgeknallten Frosches. Das Video lief damals rauf und runter. Auf YouTube hat Axel F. nun eine Milliarde Aufrufe erreicht – der durchgeknallte Frosch schießt durch die Decke.

Warum ich überhaupt darüber schreibe? Weil Axel F. mittlerweile auch bei uns über Google Home Mini das Wohnzimmer beschallt. Eigentlich geht mir der Song total auf die Nerven; den heranwachsenden Kindern allerdings kann er gar nicht laut genug um die Ohren fliegen. Und dank der Kinder im Alter von 8-12 Jahren startet der Frosch einen weiteren Siegeszug.

Das YouTube Trends-Team hat herausgefunden, dass das Video allein im vergangenen Monat insgesamt 75 Mio. neue Aufrufe erzielen konnte. In 2017 waren es durchschnittlich 1,6 Mio. Views pro Tag (!?). Deutschland liegt dabei mit 20 Mio. Klicks auf Platz 11. In den letzten 30 Tagen wurde der Song in Deutschland jedoch häufiger angesehen und unser, im Karnevalstrubel versinkendes Land, landete auf Platz 8. Crazy Frog macht sich einfach prima auf irgendwelchen Fastnachtswagen, welche die Umzüge in voller Lautstärke beschallen 😉

(Bildquelle: YouTube Trends/Googlewatchblog)

Damit der Crazy Frog 13 Jahre nach der eigentlichen Veröffentlichung weiterhin so erfolgreich bleibt planen die Macher neue Songs und Videos, ein Videospiel sowie eine Mini TV Serie. Die heranwachsenden Kinder wird es freuen und ich besorge mir schon einmal Ohrstöpsel für die nächste Geburtstagsparty, wenn wieder 10 wildgewordene Kids den Crazy Frog tanzen 😉