Start Aktuell Nexus 4 erst 2013 – Google gibt 8 bis 9 Wochen als...

Nexus 4 erst 2013 – Google gibt 8 bis 9 Wochen als Wartezeit an (USA)

Das sind keine guten News so kurz vor Weihnachten. Anscheinend hat LG wirklich nicht genügend Nexus 4 produziert und so müssen nun die US-Kunden bis zu neun Wochen auf Ihr Nexus 4 warten.  Die Situation dürfte in Deutschland nicht viel besser aussehen.

Aktuell stellen wir uns alle nur eine Frage: Hat Google die Nachfrage nach dem Nexus 4 so massiv unterschätzt oder hält man das Angebot künstlich gering.  Anders ist es wohl kaum zu erklären, dass auf der Google-Play-Webseite in den USA die Lieferfristen für das Nexus 4 mit acht bis neun Wochen angegeben werden. Das bedeutet, dass das Nexus 4 erst im Februar 2013 wieder erhältlich sein wird. Da wir Google keine Absicht unterstellen, sondern einfach davon ausgehen, dass LG nicht genügend Smartphones produzieren kann, dürfte diese Tatsache auch für Deutschland gelten. Denn selbst wenn für Deutschland eine separate Lieferung unterwegs sein sollte, dann dürfte diese kaum größer als für die USA ausfallen. Die Nachfrage ist hierzulande jedoch mindestens so groß wie in den USA. Als einzige Hoffnung bleiben somit aktuell Media Markt & Co, die das Nexus 4 für Mitte Dezember angekündigt haben. Bei den üblichen Stückzahlen dürften jedoch auch hier kaum mehr als eine Handvoll Geräte pro Markt zu haben sein.

Quelle: androidcommunity.com via smartdroid.de

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here