Start Aktuell Neues Design für den Google Calendar

Neues Design für den Google Calendar

Googles Entwickler arbeiten ja momentan auf Hochtouren an neuen App-Designs, sowohl im Web als auch auf dem Smartphone. Nun hat auch der Google Kalender ein neues Aussehen im Material Design spendiert bekommen. Das Update wird ab sofort für alle Nutzer ausgerollt.

Die Version 6.0 des Google Calendar bringt eine neue Oberfläche im Material-Design in die App. Und das bedeutet bei Google viel Weiß. So hat es den Google Taschenrechner schon erwischt (dieser war vorher ebenfalls dunkel und erstrahlt nun in Weiß), oder die Kontakte-App. Alles ist nun klinisch Weiß.

Auch die Taschenrechner- oder die Kontakte-App erstrahlen nun in reinem weiß.

War in der alten Version des Google Calendars der Plus-Button zum Eintragen von Terminen und Erinnerungen noch in aggressivem rot gehalten, so ist dieser in der neuen Version einem schwebenden, weißen Button mit einem, in Google-Farben gehaltenen, Plus-Zeichen gewiechen. Weiterhin sind einige bisher hellgrau dargestellte Bereiche nun ebenfalls weiß. Somit ist die Oberfläche fast komplett Weiß dargestellt.

In der alten Version ist der Plus-Button in aggressivem rot dargestellt.
Auch die Icons sind in der neuen Version etwas heller dargestellt.
In der neuen Version ist der Button in weiß mit einem Plus-Zeichen in Google-Farben dargestellt. (Bildquelle: AndroidPolice)

Einige Nutzer im Play Store wünschen sich die alte Version zurück.Andere wiederum bemängeln einen immer noch nicht vorhandenen Dark Mode. Mit dem Update selbst wird es, außer an der Oberfläche, keine weiteren Veränderungen geben. Der Kalender selbst funktioniert wie gewohnt.

Wer nicht auf das offizielle Update warten möchte, der kann sich die Version 6.0 des Google Kalenders bei APK-Mirror vorab herunterladen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here