Start Aktuell Neuerungen nach/durch Android Security Bulletin für Februar 2019

Neuerungen nach/durch Android Security Bulletin für Februar 2019

208
0
Android Security Icon | Android-User.de

Vor zwei Tagen hat Google das Android Security Bulletin für Februar 2019 veröffentlicht. Mit dem Sicherheitspatch wurden nicht nur Lücken im System gestopft, sondern auch ein paar kleine Neuerungen eingebracht.

Android Security Bulletin 2/2019 – Optische Neuerung bei manueller Update-Suche

Es gibt ja Leute, die immer auf der Suche nach Updates sind. Um manuell ein Update zu suchen und anzustoßen (der Button funktioniert ja jetzt endlich wieder) wählst du über die Einstellungen die Option “System” -> “Erweitert” -> “Systemupdate” und klickst dann auf den blauen Button “Auf Updates überprüfen”. Wahrscheinlich hatte schon das Januar Security Update diese nun folgende optische Neuerung im Gepäck. Während der Suche lief vorher ein blauer Balken über das Display nun wurde der blaue Balken zum “Circle of Hell” wie es bei AndroidPolice heißt.

Android Security 1 | Android-User.de
Der „Circle of Hell“. Ein Kreis markiert nun die Suche nach Updates.

Android Security Bulletin 2/2019 – Updates lassen sich nun pausieren

Während vorher ein Update heruntergeladen wurde hattest du keine Möglichkeit, dein Smartphone weiter zu nutzen, ohne das Update abzubrechen. Nun ist ein neuer Button erschienen, der es dir erlaubt, das Update zu pausieren. Auch wird die Hintergrundinstallation automatisch gestoppt, wenn du das Smartphone anderweitig verwendest. Sofern wieder genügend Ressourcen frei sind läuft die Hintergrundinstallation weiter.

Android Security 2 | Android-User.de
Updates können nun pausiert werden.

Auch der Neustart deines Smartphones am Ende der Installation kann nun automatisiert auf nach 2 Uhr in der Nacht gelegt werden. Der neue Button erscheint direkt unter dem Button “Jetzt neu starten”, kann jedoch nicht in der Zeit geändert werden.

Android Security 3 | Android-User.de
Für einen Neustart kann nun die Zeit von 2 Uhr nachts angepeilt werden.

Android Security Bulletin 2/2019 – “Über das Telefon” ist nun eine eigene Kategorie in den Einstellungen

Während die Kategorie “Über das Telefon” mit Informationen über dein Smartphone (Gerätename, Google-Konto, Notfallinformationen, IP Adresse, IMEI usw.) vorher unter der Option “System” in den Einstellungen zu finden war hat sich dies mit dem Security Update für Februar geändert. Ab sofort ist die Kategorie “Über das Telefon” eine eigene Kategorie in den Einstellungen direkt unter der Option “System”. Als Icon dient ein blass lila Smartphone. Somit sollst du schneller Zugriff auf die Informationen über dein Smartphone bekommen ohne vorher noch lange danach zu suchen.

Android Security 5 | Android-User.de
Vorher fand sich die Kategorie „Über das Telefon“ unter der Option „System“ in den Einstellungen (Bildquelle: Android Police)
Android Security 4 | Android-User.de
„Über das Telefon“ ist nun eine eigenständige Kategorie mit einem blass lila Icon.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here